trnd-Projekt: Schwarzkopf Perfect Mousse - Part 2 | MissXoxolats Schokoladenseiten: trnd-Projekt: Schwarzkopf Perfect Mousse - Part 2
>

Montag, 4. April 2011

trnd-Projekt: Schwarzkopf Perfect Mousse - Part 2

Eigentlich färbe ich meine Haare zuhause alle zwei Monate.
Mit dem trnd-Paket konnte ich meine Neugierde auf die neue Nuance aber nicht zügeln und deswegen hab ich schon nach einem Monat wieder zur Flasche gegriffen =)

Wie schon im voran gegangenen trnd-Projekt Post angekündigt, wollte ich die Nuance 388 Dunkles Rotbraun testen und das hab ich auch gemacht!

Auf der Packung sieht die Nuance sehr nach Mahagoni-Rot aus. Eigentlich sehr rötlich und deswegen war ich doch etwas skeptisch, wie das Farbergebnis auf meinen dunkelbraunen (gefärbten) Haaren wohl ausfallen würde.

Nach dem Zusammenmischen und Auftragen auf meine Haare kam dann der erste Gedanke, ob die Farbwahl vielleicht doch nicht so ganz die Richtige war...

Schwarzkopf Perfect Mousse 388 Dunkles Rotbraun nach dem Auftragen
Schwarzkopf Perfect Mousse 388 Dunkles Rotbraun nach dem Auftragen

Karottenrot! Besonders leuchtend am Ansatz. Im Hinterkopf bleibt der tröstende Gedanke, dass ich ja zur Not noch zwei Packungen 400 Dunkelbraun im Schrank habe und vielleicht greift die Farbe ja doch nicht auf meinen Haaren...

Beim Auswaschen dann die Erleichterung: es geht sehr viel Farbe raus! Zumindest hat es so ausgesehen, aber der wirklich spannende Moment ist wohl der, in dem man zum ersten Mal in den Spiegel sieht - und der war...

rötlich

Rötlich! Und ich immer noch sehr skeptisch, ob ich mit der Nuance glücklich sein werde...
Nach dem Föhnen sieht es zwar immer noch rötlich aus, aber nicht mehr so wild. Beruhigung macht sich breit...
Den Tag über konnte ich dann an keinem Spiegel vorbei ohne mich bzw. meine neue Haarfarbe genau zu betrachten. Der rote Schimmer ist wirklich ganz, ganz toll!
Blöd und ärgerlich sind leider immer noch meine Henna (Indigo)-Altlasten, die sich leider nicht überfärben lassen und immer dunkelbraun bis schwarz bleiben... So werde ich wohl nie ein einheitliches Ergebnis haben.

Abschliessend noch ein paar Bilder in unterschiedlichem Licht:

Kunstlicht

Kunstlicht

Tageslicht

Mittlererweile hab ich meine Haare seit dem Färben ungefähr 3-4 x gewaschen und das Wasser ist immer noch rot! Bei den braunen Nuancen war das Wasser nach dem 2. Mal schon klar!
Mal sehen, wie sich das noch weiter entwickelt. So finde ich es auf jeden Fall sehr störend (zum Glück haben wir dunkle Handtücher!) und auch schade, da die Farbe zu Beginn wirklich sehr leuchtend war.

Unterm Strich finde ich die Nuance 388 Dunkles Rotbraun eigentlich sehr schön, wenn auch (für mich, die seit Jahren eigdentlich immer Dunkelbraun färbt) gewöhnungsbedürftig. Ich werde auf jeden Fall die zweite Packung auch noch verwenden um zu sehen, wie sich die Nuance bei der zweiten Anwendung entwickelt!

Kommentare:

  1. Die Farbe sieht toll aus!
    Blöd nur dass immer noch so viel Farbe rauskommt beim Waschen.

    Ich hab am Wochenende die Farbe Schwarzbraun getestet und bin sehr zufrieden - Bericht folgt :-)

    AntwortenLöschen
  2. danke! schwarzbraun hab ich auch noch da (vor dem projekt schon gekauft).
    aussedem noch dunkelbraun. ich werd wohl in den nächsten monaten von hell nach dunkel färben =D

    AntwortenLöschen