Lately on my Instagram: Februar 2015 | MissXoxolats Schokoladenseiten: Lately on my Instagram: Februar 2015
>

Montag, 2. März 2015

Lately on my Instagram: Februar 2015

Lately on my Instagram: Februar 2015_01

Wahnsinn, wie schnell der Februar wieder vorbei war! Hier noch mal ein kleiner Rückblick, was im vergangenen Monat so passiert ist...

Der Februar war ja wettertechnisch total abwechslungsreich! Hat der Winter zu Beginn noch einmal ordentlich zugeschlagen, war es dann schon kurz darauf total frühlingshaft! Von mir aus kann es auch ruhig so bleiben! Ich möchte endlich die Terrasse für die kommende Sommersaison bereit machen! Bis dahin träume ich mit der aktuellen GEO Saison von Griechenland ;-)
Außerdem waren der Mr. und ich mal wieder in der Stadt im Kino (Jupiter Ascending) und anschließend noch etwas Trinken - was auf jeden Fall wiederholt werden muss!

Instagram Februar 2015_07

Gleich zu Beginn des Monats haben wir den 3. Geburtstag des kleinen Xoxos gefeiert und ich hab' mich über 200 Tage seit unserer Hochzeit gefreut =)
Die Tage waren teilweise wirklich schon sehr frühlingshaft und sobald die Sonne scheint, ist der kleine Xoxo auch schon auf der Terrasse draussen - notfalls eben mit Unterhose und Gummistiefeln - aber immer in Begleitung einer der beiden Katzen =)
Mr. Xoxolat hat mir sein Tablet geborgt, damit ich bloggen und meine Serien gleichzeitig schauen kann. Kurz darauf hab ich dann aber den alten Monitor, der zufällig der gleiche wie meiner ist, vom Schwiegerpapa bekommen und nun arbeite ich auf zwei Monitoren. Voll der Boss, ey!

Instagram Februar 2015_06

Nachdem das Jahr blogtechnisch schon so gut gestartet ist (essence/catrice Blogger Event im Jänner) durfte ich gleich Anfang Februar bei einem Schaukochen im LUGECK dabei sein, wo wir sogar selbst zwei Speisen zubereiten durften.
Und dann war ich zu einem Tasting & Roasting im RAUWOLF eingeladen, wo wir uns durch leckere Kaffees durchkosten und beim Kaffeerösten zusehen durften.
Jetzt im März wär' ich eigentlich auch auf diverse Events eingeladen, ein paar schaffe ich aber leider nicht, da ich an diesen Tagen arbeiten muss =(

Instagram Februar 2015_08

Im Februar haben wir zu unseren dunkelbauen Shirts ein sehr schwieriges Tuch als Dienstkleidung dazu bekommen. Egal wie man es bindet, es sieht immer nach (Zitat Mr. Xoxolat) einer Flugbegleiterin einer russischen Airline aus den 80ern aus. Wie dem auch sei, das Monat ist rum, vergangenen Samstag hatten wir offiziellen Saisonstart und somit ein neue Dienstkleidung, die dieses Mal komplett vom Unternehmen vorgegeben wurde: dh (blitzblaue) Shirts (leider viel zu wenige) und ein dazu passender Schal, wie ihr es auf dem Bild oben mittig seht. Meine Pose hat eine deutsche Mitarbeiterin komplett entzürnt, sie fand das unter anderem imageschädigend. Ich muss mir sowas wirklich nicht sagen lassen und hab diesen Kommentar gelöscht und sie blockiert. Ich bin IMMER eine gewesen, die hinter der Dienstkleidung steht und ich trage sie anstandslos, weil es das Unternehmen eben so vorsieht. Aber dieses blau ist einfach eine Farbe, die nicht jedem steht und es gefällt mir (privat) einfach nicht. Punkt.

Instagram Februar 2015_09

Ich bin immer noch brav bei Weight Watchers dabei und die Kilos - oder eher Gramm purzeln wöchentlich. Auch wenn ich das nicht ganz nachvollziehen kann, weil ich in zwei aufeinander folgenden Wochen sogar über mein Wochenextra hinaus geschossen bin. Ich weiss nicht, wie es dann trotzdem zur Abnahme gekommen ist und freue mich einfach drüber, das das so einfach klappt. Ich werde euch aber in einem separaten Post mehr über darüber erzählen.

Instagram Februar 2015_01

Vergangene Woche war ich im dm Kosmetikstudio und habe endlich meine Punkte in ein 2 stündiges Schönheitsprogramm eingetauscht. Leider war das bis auf weiteres das letzte Mal, da dm das Punktesystem und die Prämien ab Ende März verändert hat bzw. verändern wird. Das Schönheitsprogramm war für mich immer das Highlight, auf das ich gespart habe. Mal sehen, was ich ab nun mit meinen Punkten mache (machen kann). Soweit ich es gesehen hab, bekommt man nun zB. mit 250 Punkten 10% Rabatt im Kosmetikstudio. Finde ich auch nicht schlecht, da ich dort regelmäßig bei der Fußpflege bin.
Mit den neuen Produkten von essence und catrice hab ich auch immer noch einiges zu tun, da ich noch lange nicht alles getestet habe! Und dabei handelt es sich nur mal um die Sachen, die mich wirklich nteressieren!

Instagram Februar 2015_03

Ich bin immer wieder verwundert, wie viel Kaffee ich eigentlich trinke... Mit 21. März sperrt aber "meine" Tchibo Filiale in der Arbeit zu und ich frag mich, woher ich dann die tägliche Tasse bekomme? Wirkliche Alternativen gibt es bei uns im Center nämlich nicht. Bei Tchibo habe ich für meinen Verlängerten gerade mal 1,49 bezahlt. Im Cafe gegenüber oder beim Anker kostet der Kaffee gleich mal 1,- mehr! Also entweder ich lache mir die Kellnerin aus dem Cafe an und handel mir einen Deal aus oder ich schraube meinen Kaffeekonsum hinunter...

So, abschließend habe ich noch 8 x Luzifer für euch. So quasi nachdem er es dieses Mal nicht unter eure meist gelikten Instagram Bilder im Februar geschafft hat =D

Instagram Februar 2015_02

Wenn ihr nicht bis zum nächsten Monat warten wollt, könnt ihr mir auch gerne bei Instagram folgen =)
Mal sehen, was der März so bringt!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Was für ein schöner Rückblick ,hat Freude gemacht alles anzuschaun :)

    Liebste Grüße zu dir!

    AntwortenLöschen