Hey, was ist das denn für ein geiles Lied?! | MissXoxolats Schokoladenseiten: Hey, was ist das denn für ein geiles Lied?!
>

Montag, 3. Januar 2011

Hey, was ist das denn für ein geiles Lied?!

Du hörst gerade ein tolles Lied in einem Lokal und hast keinen blassen Schimmer wie es heisst oder gar wer der Interpret ist?

via

Mit Shazam hat das ein Ende, es erkennt beinahe jedes Lied innerhalb von Sekunden!
Einfach auf den grossen "Shazam-Knopf" drücken, das Mikrofon des iPhone/iPod Touch/iPad einfach in Richtung der Musik halten und innerhalb von etwas mehr als 10 Sekunden weisst du welcher Song gerade läuft.
Zusätzlich bekommt man auch einige Infos zum Lied bzw. Interpret (Biografie, Diskographie, Tour-Info, Albumwertung), man kann sich den Song per Button gleich (via iTunes) runterladen oder (wenn vorhanden) das passende Video zum Song auf You Tube ansehen.
Und wenn man den Song so toll findet, dass es die ganze Welt wissen muss, kann man seine Freunde bei Twitter oder Facebook daran teilhaben lassen oder eine virtuelle Postkarte senden.

Es ist eine kostenlose Light-Version erhältlich, mit der man 5 Tags pro Monat erhält. Die Vollversion Shazam Encore zum unbegrenzten taggen kostet 4,99€.

Für mich ist Shazam eine absolut tolle und hilfreiche app, die ich sehr oft verwende. In fast jedem Film kommt mindestens ein Lied vor, das mir gefällt und ich weiss so weiss ich sofort, wie es heisst und vergesse nicht bis zum Ende des Films darauf!

Kommentare:

  1. Hab ich auch, sehe mich aber derzeit nach Alternativen (Soundhound, MusicID) um, da Shazam ja Spyware enthalten soll und eben nur noch 5 Tags umsonst sind - ich brauch definitiv mehr *pfeif*

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen