Jacobs cares - Mein Blogbeitrag für einen guten Zweck | MissXoxolats Schokoladenseiten: Jacobs cares - Mein Blogbeitrag für einen guten Zweck
>

Dienstag, 4. November 2014

Jacobs cares - Mein Blogbeitrag für einen guten Zweck

Jacobs_Cares_Blogger_01

Jacobs sammelt gemeinsam mit Fans Spenden für die SOS-Kinderdörfer in Kolumbien. Ziel dabei ist es, Ausbildungsstunden für alleinstehende Mütter zu finanzieren und dadurch Familien in Not die Chance auf eine bessere Zukunft zu geben.

Wir bloggen, Jacobs spendet!

In den vergangenen Monaten haben die Jacobs Fans fleißig für das SOS-Sozialzentrum  "Nueva Vida" - Neues Leben in Kolumbien abgestimmt. Jetzt wird die zweite große Offensive gestartet - die Spendenaktion. Zur Unterstützung der SOS-Kinderdörfer werden nun Blogger gesucht. Denn für jeden veröffentlichten Blogbeitrag zur Aktion spendet Jacobs fünfzehn weitere Ausbildungsstunden.

Welche Bedeutung hat eine Ausbildungsstunde?

Jede Ausbildungsstunde zählt, denn sie bietet in Not geratenen Familien die Chance auf eine bessere Zukunft. Vor allem alleinstehende Mütter können sich aufgrund der großen Armut nicht ausreichend um ihre Kinder kümmern. Diesen Müttern möchten wir durch Ausbildungsstunden den Weg in eine selbstständige und gesicherte Zukunft ermöglichen. Damit sich die Mütter auf ihre Ausbildung konzentrieren können, werden die Kinder in dieser Zeit betreut und umsorgt. Gleichzeitig werden die Familien im SOS-Kinderdorf „Nueva Vida – Neues Leben“ mit regelmäßigen Mahlzeiten, bei Bedarf psychologischer Unterstützung, medizinischer Versorgung oder kostenloser Rechtsberatung unterstützt.

Wenn auch ihr für einen guten Zweck bloggen wollt, schaut doch einfach auf der Jacobs Cares-Website vorbei! Aber auch ohne Blog kann man etwas Gutes tun und die SOS-Kinderdörfer unterstützen, näheres findet ihr hier!
Jacobs_Cares_Blogger_02
Seid ihr auch dabei?

Liebe Grüsse,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen