{PROJECT ME} 14.6 | MissXoxolats Schokoladenseiten: {PROJECT ME} 14.6
>

Montag, 16. Juni 2014

{PROJECT ME} 14.6

Project ME

Worum geht es?
Ein kleines Blogprojekt, das sich aus dem {Projekt 13} von annyclaws heraus entwickelt hat.
Bei {Project ME} möchte ich einfach mich im Laufe der Monate festhalten . Wie verändert sich meine Frisur, meine Haarfarbe, mein Körper in einem Jahr =) 
Es gibt (zumindest bis Jahresmitte) auch ein Ziel: Bis zum 26. Juli 2014 soll die Waage 59 kg anzeigen! Und was mir noch viel wichtiger ist: der Körper soll straffer werden!
Der Verlauf wird immer am 15. jeden Monats (oder auch ein, zwei Tage später) hier auf dem Blog festgehalten - mit einem gewohnten Rundum-Bild und einem Gewichts-Ticker.


Me.

Ich bin wirklich, wirklich stolz auf mich! Nach über einem Jahr des Nichtstuns hab ich mich nun endlich wieder aufraffen können. Dabei geholfen hat mir Jillian Michaels 30 Day Shred*. Sie hat eine für mich wirklich super motivierende Art, bei der es mir auch wirklich Spass macht mich auszupowern.
Leider geht das Level 2 (von 3) dieses Workouts total auf die Knie und so musste ich zwei Wochen pausieren bis sich mein Knie wieder beruhigt hat. Inzwischen scheint es wieder in Ordnung zu sein und ich habe wieder mit Workouts begonnen. Da ich etwas anderes ausprobieren wollte, habe ich mir vorgestern ein Bootcamp Calorie Burn angetan und gestern war ich sogar Laufen! Frage nicht, wie es mir gegangen ist, ich glaube das Bild hier links spricht Bände und wenn das Gesicht die gleiche Farbe wie das Shirt annimmt, braucht man wohl auch nichts mehr dazu sagen =D ABER: ich fühle mich wirklich gut, durch die 2,5 Wochen Shred ist mein Körper um einiges straffer geworden, ich hab mega Bauchmuckis bekommen und gestern sogar ganze 8 Liegestütz geschafft - richtige, nicht die abgespeckte Knievariante. Für mich ist das eine tolle Leistung, natürlich noch weit ausbaubar aber ich bin zufrieden mit mir!

Haare.

Meine Sommer-Besen-Frisur, wenn ich sie lufttrocknen lasse, dann noch feucht zusammenbinde und damit schlafen gehe. Raus trau' ich mich so nicht - wobei nun ist es ohnehin egal, nachdem diese "Frisur" das Internet gesehen hat =D
Wie man sieht, der Schnitt ist komplett rausgewachsen, da steht und fällt genau gar nichts mehr so, wie es soll. Aber mindestens 41 Tage muss ich mich noch gedulden, dann ist die Hochzeit vorbei und ich kann damit wieder tun was ich will. Wenn ich bloss wüsste, was ich will...

Was sagt die Waage?

Was bisher geschah:


LilySlim Weight charts

Die Waage ist (leider) unverändert geblieben - aber wie gesagt, dafür sind einige Muskeln dazu gekommen. Und wie schon öfters erwähnt, unterm Strich ist mir das Gewicht auf der Waage auch nicht so wichtig. Vorrangig soll sich ja der Körper generell ändern und so wie ich nun fahre bin ich meiner Meinung nach definitiv auf dem richtigen Weg! Tschakka!

Eure höchstmotivierte

*enthält Affiliate Links

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen