>

Montag, 29. Dezember 2014

Jahresrückblick 2014 - in Wort und Bild

6 Kommentare

Da das Jahr nur noch wenige Tage hat, ist es vielleicht doch Zeit für einen kleinen obligatorischen Blog-Rückblick, würd ich sagen!
Mit einem Klick auf die Bilder gelangt ihr übrigens direkt zu dem jeweiligen Post!

Mittwoch, 24. Dezember 2014

Kellemes karácsonyi ünnepeket!*

1 Kommentar
Frohe Weihnachten und erholsame Feiertage

*Kellemes karácsonyi ünnepeket! (Ungarisch: Frohe Weihnachten!)

Letztes Jahr an Heilig Abend hatte ich ein fieberndes Kind zu Hause, heuer sind zum Glück alle gesund!
Der Baum steht schon seit Montag hübsch geschmückt, gestern Abend habe ich noch die letzten Geschenke eingepackt und mich vor der Anzahl der Päckchen geschreckt. Da wir mit den Schwiegereltern gemeinsam feiern und auch eine gemeinsame Bescherung machen, haben sie mir gestern noch ihre Packerl zum Verwahren gebracht. Und es sind sehr viele, um nicht zu sagen viel zu viele! So viel zu "wir brauchen nichts und schenken uns nichts"...

Ich bin auf jeden Fall schon voll (aber ganz gechillt) in den letzten Vorbereitungen drinnen (ein leckeres Rindssüppchen kocht schon vor sich hin) und freue mich auf den heutigen Abend!

Euch wünsche ich ein wunderschönes Weihnachtsfest und entspannte Feiertage!

Liebe Grüße,

Sonntag, 21. Dezember 2014

5 Schritte zur Entspannung für Zuhause

2 Kommentare
5 Schritte zur Entspannung für Zuhause

Wir befinden uns in der Zielgeraden, was den Advent betrifft. Obwohl die Adventzeit ja eigentlich eine besinnliche sein sollte, hetzen alle wie die aufgeschreckten Hühner durch die Gegend, von einer Weihnachtsfeier zur nächsten, von einer Einkaufsstraße zur nächsten um noch schnell irgendein Geschenk zu kaufen.
Wir selbst bleiben in dieser hektischen Zeit oft auf der Strecke. Heute ist der 4. Adventsonntag. Wann, wenn nicht heute, sollen wir noch mal kurz vor dem Heiligen Abend zurück schalten?
Hier hab ich also ein paar Tipps, die mir beim Entspannen helfen:

Freitag, 19. Dezember 2014

Last Minute Geschenks-Idee: hausgemachter Vanille Sirup

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
hausgemachter Vanille Sirup 01

Im Hause Xoxolat haben wir Weihnachtsgeschenke so gut wie abgeschafft, zumindest Mr. Xoxolat und ich schenken uns nichts (es sei denn, man findet zufällig gerade eine Kleinigkeit...). Für die Kinder gibt es natürlich Geschenke, die Schwiegereltern bekommen von den Kindern etwas Selbstgemachtes und die Schwiegereltern selbst können es sich natürlich nicht nehmen, uns ebenfalls etwas zu schenken. Und da der einzige Wunsch der Schwiegermama (eine Turmuhr mit Kette) nicht erfüllbar ist, gibt es von meiner Seite her meist selbstgemachte Leckereien aus der Küche.

Mittwoch, 17. Dezember 2014

{PROJECT ME} 14.12

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
Project ME

Worum geht es?
Ein kleines Blogprojekt, das sich aus dem {Projekt 13} von annyclaws heraus entwickelt hat.
Bei {Project ME} möchte ich einfach mich im Laufe der Monate festhalten . Wie verändert sich meine Frisur, meine Haarfarbe, mein Körper in einem Jahr =) 
Es gibt (zumindest bis Jahresmitte) auch ein Ziel: Bis zum 26. Juli 2014 soll die Waage 59 kg anzeigen! Und was mir noch viel wichtiger ist: der Körper soll straffer werden!
Der Verlauf wird immer am 15. jeden Monats (oder auch ein, zwei Tage später) hier auf dem Blog festgehalten - mit einem gewohnten Rundum-Bild und einem Gewichts-Ticker.

Montag, 15. Dezember 2014

Adventmarkt in den Blumengärten Hirschstetten

6 Kommentare
Adventmarkt Blumengärten Hirschstetten 01

Gestern waren wir mit den Kindern am Adventmarkt in den Blumengärten Hirschstetten. Für uns eigentlich eine kleine Weltreise, aus dem 23. in den 22. Bezirk, quasi quer durch Wien. Aber über die Tangente waren wir dann doch recht schnell drüben.

Freitag, 12. Dezember 2014

{UNTERWEGS IN} Ρόδος (Rhodos) - Part VIII - Prasonisi

1 Kommentar
Rhodos_Prasonisi_01

Heute nehme ich euch ganz in den Süden der Insel Rhodos mit, nach Prasonisi!

Dienstag, 9. Dezember 2014

{REZENSION} Andreas Suchanek "Ein M.O.R.D.s - Team, Band 1: Der lautlose Schrei"

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)



Allgemeine Informationen:

eBook: 126 Seiten
Verlag: Greenlight Press; Auflage: 1 (19. August 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN: 9783958340046 Größe: 23,8 x 16,8 x 1,4 cm
Online kaufen bei amazon*







Inhalt:

Mason, Olivia, Randy und Danielle sind vier Jugendliche, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Als Mason unschuldig eines Verbrechens bezichtigt wird, kommt es zu einer
turbulenten Kette von Ereignissen, die die vier Freunde zusammenführt. Gemeinsam versuchen sie, den Drahtzieher hinter der Tat dingfest zu machen.
Dabei stößt das MORDs-Team auf einen dreißig Jahre zurückliegenden Mordfall. Entsetzt müssen sie erkennen, dass ihre Eltern Teil eines gigantischen Rätsels sind, das sich bis in die Gegenwart erstreckt. Sie beginnen zu ermitteln, um die eine Frage zu klären, die alles überschattet: Wer tötete vor dreißig Jahren die Schülerin Marietta King?

Freitag, 5. Dezember 2014

Lately on my Instagram: November

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
Lately on my Instagram: November

Kaum zu glauben, wie schnell der November vorbei war! Ich hab das Gefühl, dass ich mich gerade einmal herum gedreht habe und schon ist die Adventzeit hier! Hier sind auf jeden Fall meine letzten Wochen auf Instagram!

Montag, 1. Dezember 2014

10 Songs, die sofort gute Laune machen

5 Kommentare
Music - 10 Songs, die gute Laune machen

Es ist Montag. Zumindest in Wien startet der Dezember kalt und noch dazu regnerisch. Warum beginnen wir die Woche deshalb nicht mit ein paar Gute-Laune-Liedern?!

Mittwoch, 26. November 2014

Chia Pudding

4 Kommentare
Chia Pudding

Vor einiger Zeit waren Chia Samen in aller (Blogger)Munde, inzwischen ist der hype wieder abgeflacht und genau dann entdecke ich auch endlich leicht erhältlich im Supermarkt ums Eck ein Packerl Chia. Das durfte dann auch gleich mit ins Einkaufswagerl und ab nach Hause, denn so ein Chia Pudding stand schon sehr lange auf meiner to do Liste!

Dienstag, 25. November 2014

Eine STADT. Ein BUCH. 2014

2 Kommentare

Schon zum 13. Mal findet die Gratis Aktion der Stadt Wien "Eine STADT. Ein BUCH." statt. Seit gestern sind 100.000 Exemplare des Buches "Zusammen ist man weniger allein" von Anna Gavalda unter anderem in den Büchereien und Buchhandlungen Wien erhältlich.

Eine genaue Liste der Partner sowie alle Informationen zu dieser tollen Aktion findet ihr hier:


Ich bin schon sehr gespannt auf dieses Buch, hab ich doch schon einige gute Bücher dank dieser tollen Aktion der Stadt Wien gelesen!

Habt ihr euch auch ein Gratis Buch geholt?

Liebe Grüsse,

Montag, 24. November 2014

Echthaar Clip In Extensions oder Rapunzel, lass dein Haar herunter!

2 Kommentare
Echthaar Clip Extensions

Kaum eine Frau wünscht sich nicht zumindest einmal, wenn auch nur ganz kurz, eine lange Wallewallemähne. Ich gehöre natürlich auch dazu, habe aber noch nie die Geduld gehabt, meine Haare auch so lange wachsen zu lassen und hab meist beim BH-Verschluß das Handtuch geschmissen und die Haare wieder abschneiden lassen. Dank den Clip In Extensions von Extension Capelli* ist mir der Traum vom langen Haar aber doch erfüllt worden!

Freitag, 21. November 2014

{UNTERWEGS IN} Ρόδος (Rhodos) - Part VII - Mojito Beach

2 Kommentare
Mojito Beach Bar Rhodos Rhodes Rodos

Eigentlich wollte ich euch im heutigen Post Rhodos' Surf-Hot-Spot zeigen, ich habe mich nun aber doch anders entschieden und zeige euch stattdessen meinen allerliebsten Lieblingsstrand auf der Insel: Mojito Beach!

Mittwoch, 19. November 2014

Limited Edition "lala Berlin for catrice"

3 Kommentare
 Limited Edition "lala Berlin for catrice" 01

Als ich vor einiger Zeit die Info zu dieser Limited Edition bekommen habe, war ich sofort Feuer und Flamme! Viel Schwarz in Kombination mit Rot und Weiß. Das schreit ja förmlich nach mir! Umso erfreuter war ich dann natürlich, als ich ein paar Produkte aus dieser LE dann auch tatsächlich bei mir im Postkasten vorfand!

Montag, 17. November 2014

new in: Clarks Orinoco Sash Biker Boots

1 Kommentar
Clarks Orinoco Sash 01

Ich weiß nicht, warum ich nicht von Anfang an wieder bei Clarks bestellt habe, ich hätte mir viele Nerven sparen können. Die Suche nach einer braunen Stiefelette hat nun aber endlich ein Ende!

Samstag, 15. November 2014

{Project ME} 14.11

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
Project ME

Worum geht es?
Ein kleines Blogprojekt, das sich aus dem {Projekt 13} von annyclaws heraus entwickelt hat.
Bei {Project ME} möchte ich einfach mich im Laufe der Monate festhalten . Wie verändert sich meine Frisur, meine Haarfarbe, mein Körper in einem Jahr =) 
Es gibt (zumindest bis Jahresmitte) auch ein Ziel: Bis zum 26. Juli 2014 soll die Waage 59 kg anzeigen! Und was mir noch viel wichtiger ist: der Körper soll straffer werden!
Der Verlauf wird immer am 15. jeden Monats (oder auch ein, zwei Tage später) hier auf dem Blog festgehalten - mit einem gewohnten Rundum-Bild und einem Gewichts-Ticker.

Donnerstag, 13. November 2014

{UNTERWEGS IN} Ρόδος (Rhodos) - Part VI - Kamiros, Kritinia Castle und Copria Beach

2 Kommentare
Rhodos_Griechenland_Kamiros_01

Unser Ausflug in den Nordwesten der Insel zu den Ausgrabungen von Kamiros, der Ruine Kritinia und dem abschließenden Erholen am Strand von Copria hat mir besonders gut gefallen. Genau das richtige Verhältnis zwischen Kultur und Entspannung (sofern das mit zwei kleinen Kindern eben geht)! Das absolute Highlight des Tages war aber wohl die abenteuerliche Fahrt auf den höchsten Berg der Insel!

Montag, 10. November 2014

{Aufgebraucht} N° 6

2 Kommentare

Ich weiss nicht woran es liegt, aber ich habe das Gefühl, seit dem ich mit den {Aufgebraucht} Posts begonnen habe, verbrauche ich viel mehr Produkte. Ich kann mich natürlich auch irren, denn es würde keinen Sinn machen. Oder doch? Hier sind auf jeden Fall die Produkte vom letzten Monat!

Freitag, 7. November 2014

Strohwitwe? Keine Panik! 5 Dinge gegen die Trübsal!

2 Kommentare

Man muss nicht gleich Trübsal blasen, wenn die bessere Häfte einmal (vielleicht auch über einen längeren Zeitraum hinweg) nicht zu Hause ist. Aus gegebenem Anlass möchte euch heute ein paar Dinge zeigen, die ich so mache, wenn Mr. Xoxolat unterwegs ist!

Mittwoch, 5. November 2014

Braided Nutella Bread

4 Kommentare
Braided Nutella Bread

In meinem Bekanntenkreis gibt es tatsächlich Leute, die posten mir auf facebook einfach etwas auf meine Chronik. Nicht, dass ihr denk, das wäre ein Hallo oder so etwas. Nein, die posten mir einfach ein Rezept drauf und schreiben dazu, dass sie das mal ausprobieren werden! Ja, was soll man davon halten? Da finden sich dann lauter leckere Rezepte, wo man zum Sabbern anfängt! Aber, liebe E. lass dir sagen: ICH HAB'S ZUERST AUSPROBIERT! Und es ist ja sooooowas von lecker! ;-)

Dienstag, 4. November 2014

Jacobs cares - Mein Blogbeitrag für einen guten Zweck

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
Jacobs_Cares_Blogger_01

Jacobs sammelt gemeinsam mit Fans Spenden für die SOS-Kinderdörfer in Kolumbien. Ziel dabei ist es, Ausbildungsstunden für alleinstehende Mütter zu finanzieren und dadurch Familien in Not die Chance auf eine bessere Zukunft zu geben.

Montag, 3. November 2014

Lately on my Instagram: Oktober

2 Kommentare
Instagram_Rückblick_Oktober_08

Wochenrückblick gab es schon eine halbe Ewigkeit nicht mehr am Blog. Ich weiss, er wird wirklich gerne gelesen, er ist aber auch mit Abstand am zeitaufwändigsten und das bekomme ich in der letzten Zeit einfach nicht mehr hin. Dazu kommt, dass er mir inzwischen einfach schon zu persönlich geworden ist. Abgesehen davon passiert bei mir unter der Woche meist nicht wirklich etwas Spannendes und deswegen habe ich mir etwas Anderes überlegt!

Sonntag, 2. November 2014

Unser Halloween Outfit oder Meet the Addams!

3 Kommentare
Gomez_Morticia_Addams_The_Addams_Family


Halloween ist vorbei, ich möchte euch aber trotzdem noch unsere Verkleidung im Detail zeigen =)

Donnerstag, 30. Oktober 2014

{REZENSION} Jochen Till "Spackos in Space - Zoff auf Zombie 7"

2 Kommentare
Dank Blogg dein Buch bin ich wieder einmal in den Genuss eines sehr, sehr coolen Buches gekommen, das ich mir sonst wahrscheinlich nicht gekauft bzw. nicht einmal wahrgenommen hätte (was vielleicht auch daran liegt, dass es ein Kinder- bzw- Jugendbuch ist...)!


Montag, 27. Oktober 2014

{tagged} Sweater Weather

4 Kommentare
{tagged} Sweater Weather tag

Beinahe hätte ich überlesen, dass Petra von Kirschblüte's Beauty Blog mich getagged hat!
Ich bin ein Sommerkind. Der Herbst ist für mich immer so ein Vorbote für den Winter, kalt und grau. Wenn er aber so schön wie heuer ist, trocken, Temperaturen über 20°C und sonnig, darf er gerne länger bleiben!
Aber genug geschwafelt, nun will ich euch meine Antworten zu den 13 Herbst-Fragen nicht mehr länger vorenthalten!

Samstag, 25. Oktober 2014

{SATUR-T} Awesome Since '79

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
Sweatjacke von spreadshirt

Heute gibt's ein kleines {SATUR-T} Special, einen {SWEATER-DAY} quasi. Ich durfte mir nämlich bei spreadshirt etwas aussuchen und meine Wahl fiel auf eine Sweatjacke*, da ich von denen sowieso nie genug haben kann!

Freitag, 24. Oktober 2014

MissXoxolat's Schokoladenseiten bei Gastro News

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
MissXoxolat's Schokoladenseiten_GastroNews

Heute ist ein kleines Interview mit mir auf Gastro News online gegangen!
Den gesamten Artikel könnt ihr hier lesen: MissXoxolat's Schokoladenseiten bei Gastro News

Liebe Grüsse,

Mittwoch, 22. Oktober 2014

{UNTERWEGS IN} Ρόδος (Rhodos) - Part V - Rhodos-Stadt

2 Kommentare
Rhodos_Monte_Smith

Das Wetter ist inzwischen der Jahreszeit entsprechend herbstlich, novemberlich geworden. Je grauer und kühler es draussen wird, desto lieber verschwinden meine Gedanken ins Warme! Und deswegen nehme ich euch heute einfach virtuell ins Warme mit, in die Hauptstadt von Rhodos: Rhodos-Stadt.

Montag, 20. Oktober 2014

Die Sache mit... der Inkompetenz oder wie Zalando, Hermes und die österreichische Post mir einen Tag gestohlen haben.

2 Kommentare
Ich hasse einkaufen. Ich bekomme die Krise, wenn ich etwas suche und mich in einem Einkaufzentrum oder auf einer Einkaufsstrasse mit gefühlten Milliarden an Leuten Schulter an Schulter drängen muss. Es graust mir etwas zu probieren, bei dem ich weiss, dass das vielleicht schon zig Leute vor mir probiert haben und ein paar davon von Hygiene nicht viel halten. Und deswegen bestelle ich gerne online. Ich kenne meine Grösse, weiss was mir passt und muss nur selten etwas zurück schicken.
Bild © zalando

Zur Zeit bin ich auf der Suche nach ein Paar flachen braunen Stiefeletten, die nicht zu brav aussehen aber doch auch für die Arbeit geeignet sind. Fündig geworden bin ich bei Zalando Lounge (ein Shopping Club nur für Mitglieder): braune Jeffrey Campbell Boots namens Vegas, Biker-Stil mit Schnallen und Schnürung und (das Wichtigste überhaupt!) komplett aus Leder! Und das zu einem absoluten Schnäppchenpreis von nur 79,-.
Anfang letzte Woche Dienstag habe ich zufällig auf die Sendungshistory des Pakets geschaut und gesehen, dass die angegebene Anschrift nicht gefunden werden konnte. Ein Wohnblock mit fast 12.000 Bewohnern, der seit 35 Jahren an der selben Stelle steht, verschwindet ja auch gern mal von heute auf morgen...

Sonntag, 19. Oktober 2014

{Project ME} 14.10

2 Kommentare
Project ME

Worum geht es?
Ein kleines Blogprojekt, das sich aus dem {Projekt 13} von annyclaws heraus entwickelt hat.
Bei {Project ME} möchte ich einfach mich im Laufe der Monate festhalten . Wie verändert sich meine Frisur, meine Haarfarbe, mein Körper in einem Jahr =) 
Es gibt (zumindest bis Jahresmitte) auch ein Ziel: Bis zum 26. Juli 2014 soll die Waage 59 kg anzeigen! Und was mir noch viel wichtiger ist: der Körper soll straffer werden!
Der Verlauf wird immer am 15. jeden Monats (oder auch ein, zwei Tage später) hier auf dem Blog festgehalten - mit einem gewohnten Rundum-Bild und einem Gewichts-Ticker.

Donnerstag, 16. Oktober 2014

Neues von alverde im Herbst 2014

2 Kommentare
alverde_neue_Produkte_Herbst_2014_01

Auch bei alverde bringt der Herbst wieder eine kleine Sortimentsumstellung. Ich habe eine kleine Auswahl der neuen Produkte erhalten, die inzwischen seit Anfang Oktober auch in allen dm Filialen erhältlich sind!

Dienstag, 14. Oktober 2014

Von Strick-Lieseln und Kaffee-Tanten...

5 Kommentare
Socken Stricken

Ich hab's getan! Ich habe etwas gestrickt! Nach jahrelangem Beginnen und wieder Auftrennen von diversen Projekten habe ich nun endlich auch mal eines abgeschlossen: mein 1. Paar Socken!

Donnerstag, 9. Oktober 2014

{UNTERWEGS IN} Ρόδος (Rhodos) - Part IV - Im Tal der Schmetterlinge

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
Tal_der_Schmetterlinge_07

Ein Ausflug auf Rhodos, den man auf jeden Fall gemacht haben muss, ist das im Nordwesten der Insel gelegene Petaloudes, das Tal der Schmetterlinge.

Dienstag, 7. Oktober 2014

{REZENSION} Jonas Jonasson "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand"

5 Kommentare
Jonas Jonasson "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand"



Allgemeine Informationen:

Broschiert: 416 Seiten
Verlag: carl's books; Auflage: 34. Auflage. (29. August 2011)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3570585018
ISBN-13: 978-3570585016
Online kaufen





Inhalt:

Allan Karlsson hat Geburtstag. Er wird 100 Jahre alt. Eigentlich ein Grund zu feiern. Doch während sich der Bürgermeister und die lokale Presse auf das große Spektakel vorbereiten, hat der Hundertjährige ganz andere Pläne: er verschwindet einfach – und schon bald steht ganz Schweden wegen seiner Flucht auf dem Kopf. Doch mit solchen Dingen hat Allan seine Erfahrung, er hat schließlich in jungen Jahren die ganze Welt durcheinander gebracht.

Donnerstag, 2. Oktober 2014

"Picture my Day"-Day #16

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)

Ich habe ja ein Talent dafür alle möglichen Aktionen einfach zu verschlafen. Dieses Mal hat mich Patricia zum Glück mit ihrem Tweet nochmal daran erinnert, dass am 1. Oktober der 16. "Picture my Day"-Day (in Folge #PmdD) stattfindet!

Mittwoch, 1. Oktober 2014

{EVENT} Zu Gast in (im) Camelot

4 Kommentare
Restaurant_Camelot_Wien

Vergangene Woche flatterte eine Einladung in meinen virtuellen Briefkasten. Eine Einladung nach Camelot. Oder eher in's Camelot, dem a la Carte Ritterrestaurant beim Wiener Naschmarkt.
Ritteressen, so ganz ohne Besteck, nur mit den Fingern und einem schicken Trenzpatterl (aka Lätzchen), Kellner in mittelalterlicher Kleidung sowie mittelalterliche Show. Wie soll man da denn bloss Nein sagen?

Montag, 29. September 2014

{Aufgebraucht} N° 5

3 Kommentare
Aufgebraucht_Nr_5

Dank des Urlaubs haben ich recht viele Sommerprodukte aufgebraucht, deswegen gibt's heute die {Aufgebraucht} Sommeredition =D

Sonntag, 28. September 2014

{HOCHZEIT} Die grosse Regenbogen Party - das Shooting

9 Kommentare
Green Lemon_Regenbogen_Hochzeit_Shooting_07

Besser hätte das Wetter an unserem Hochzeitstag eigentlich nicht sein können, aber prompt in dem Moment, wo wir zur Shooting-Location aufgebrochen sind, hat es ziemlich zugezogen und es fing sogar zu regnen an. Aber kaum beim Stadtpark gewesen, hat es auch schon wieder aufgehört und die Sonne blitzte hinter den Wolken hervor. Ich hab mir sagen lassen, dass über dem Parkschlössl sogar ein Regenbogen zu sehen war! Wie bestellt!

Freitag, 26. September 2014

100 Happy Days Challenge

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
#100happydays_100_happy_days_01

Meine persönliche #100happydays challenge ist ja nun schon ein Weilchen her. Zeit also, ein kleines Résumé zu ziehen. Aber von Anfang an, was ist das überhaupt für ein Projekt, über das ich dank Stef von magnoliaelectric gestolpert bin?

Mittwoch, 24. September 2014

s.he stylezone Mascaras

3 Kommentare
s.he stylezone Mascaras more than false lashes | ultra volume waterproof | all in one volume & curl

Ich gestehe, die Marke s.he stylezone, die in Österreich exklusiv bei dm drogerie markt erhältlich ist, findet sich nicht unbedingt unter den Marken, die mir als erstes in den Sinn kommen, wenn ich im dm drogerie markt meines Vertrauens stehe. In den meisten Fällen würdige ich der Theke auch keinen sonderlich langen Blick - es sei denn mein →quick dry spray ist leer und ich benötige Nachschub.
Darauf, wie sich die drei Mascaras, die ich zum Testen erhalten habe, schlagen würden, war ich dann aber doch sehr gespannt.

Montag, 22. September 2014

Paprika mit Cottage-Cheese-Füllung

6 Kommentare

Der Plan war, dass ich mich nach dem Urlaub im Zuge meines {Project ME} wieder etwas zusammen reisse und wieder mit ein paar Workouts beginne. Aber auch Kleinvieh macht Mist und so werde ich gleich mal damit beginnen, dass ich in Zukunft zum Beispiel wie im obigen Video die Treppen nehme =) Ausserdem möchte ich mich wieder gesünder ernähre und darauf achte, was ich so den ganzen Tag in mich hinein stopfe. Und so bin ich auf die Suche nach gesunden Rezepten, die sich in erster Linie schnell und ohne elendslange Zutatenliste zubereiten lassen, gegangen.

Sonntag, 21. September 2014

{UNTERWEGS IN} Ρόδος (Rhodos) - Part III - Monolithos & Kap Fourni

3 Kommentare
Äusserst ärgerlich, wenn man den Text eines Posts schon vortippt, sich freut, dass man es getan hat, weil man sich mit einem Briefkuvert beinahe da Auge ausgestochen hat und kaum sieht und dann durch einen blöden Klick auf den "Rückgängig machen" Button und dem sofortigen automatischen Speichern des blöden Blogger Writers plötzlich alles weg ist...
Wie dem auch sei, der nächste Ausflug ging in den Südwesten der Insel, genauer gesagt nach Monolithos, bekannt für seine im 15 Jahrhundert erbaute Johanniterburg.

Monolithos_Rhodos

Mittwoch, 17. September 2014

{Project ME} 14.9

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
Project ME

Worum geht es?
Ein kleines Blogprojekt, das sich aus dem {Projekt 13} von annyclaws heraus entwickelt hat.
Bei {Project ME} möchte ich einfach mich im Laufe der Monate festhalten . Wie verändert sich meine Frisur, meine Haarfarbe, mein Körper in einem Jahr =) 
Es gibt (zumindest bis Jahresmitte) auch ein Ziel: Bis zum 26. Juli 2014 soll die Waage 59 kg anzeigen! Und was mir noch viel wichtiger ist: der Körper soll straffer werden!
Der Verlauf wird immer am 15. jeden Monats (oder auch ein, zwei Tage später) hier auf dem Blog festgehalten - mit einem gewohnten Rundum-Bild und einem Gewichts-Ticker.

Project ME_14.9

Me.

Als wir vom Urlaub zurück gekommen sind hatte ich schon ein wenig Angst, dass ich zugenommen hab. Schliesslich ist das Essverhalten im Urlaub doch ein ganz anderes als zu Hause. Das beginnt schon beim Frühstück. Hier esse ich ein dunkles oder Vollkornbrot. In Griechenland gibt es nur helles. Das Mittagessen bestand hauptsächslich aus einem süssen Hefebrötchen und ein paar Stückchen Apfel und Abends gab's "was G'scheites", Reis oder Nudeln. Auf jeden Fall viel Kohlenhydrate, was ich zu Hause vermeide, da es mir einfach nicht bekommt.
Deswegen war ich doch überrascht, dass die Waage keine Veränderung angezeigt hat - anders als bei Mr. Xoxolat, der im Urlaub sogar abgenommen hat!
In den zwei Wochen habe ich natürlich nicht einen einzigen Gedanken an Sport verschwendet, ich bin aber zumindest viel geschwommen!
Nun haben wir eigentlich fast schon Herbst, die Temperaturen sind erträglich und mein Kopf sagt mir, dass ich nun wieder was tun könnte. Laufen gehen? Jillian Michaels? Fit ohne Geräte? Mal sehen...

Haare.

Hair_September_2014

Kurz vor dem Urlaub war ich ja noch zum Schneiden und Färben beim Friseur. Die Farbe bzw. die Tönung hat sich Dank Sonne und Meerwasser erwartungsgemäss vertschüsst. Ich mag aber die "neue" Farbe und den Ombre-Effekt, der übrig geblieben ist und überlege mir bei meinem nächsten Friseurbesuch vielleicht doch richtig Ombre färben zu lassen - auch wenn der Trend schon wieder vorbei ist...
Was die Frisur betrifft möchte ich sie definitv wachsen lassen! Einmal richtig lange Haare! Mal sehen, wann's mich wieder erwischt und ich einen Radikalschnitt machen lasse =D

Was sagt die Waage?

Was bisher geschah:


LilySlim Weight charts

Liebe Grüsse,