Belgische Waffeln | MissXoxolats Schokoladenseiten: Belgische Waffeln
>

Mittwoch, 4. September 2013

Belgische Waffeln

Seit dem ich den Sandwichmaker gekauft habe, von dem ich euch hier schon voller Begeisterung erzählt habe, hab ich auch schon etliche Male Waffeln damit probiert, aber alle Rezepte waren unterm Strich nie so recht der Bringer und deswegen sind sie auch nie am Blog gelandet - bis heute! Denn ich habe nun, glaube ich zumindest, DAS perfektes Rezept gefunden! Die unten angegebene Menge reicht für etwa 18 Waffeln.

Waffel

Zutaten

250 g Zucker, 250 g Butter, 5 Eier, 1 P. Vanillezucker, etwas Rum, 500 g Mehl, 1 P. Backpulver, 500 ml Milch

Zubereitung

• Zucker, Vanillezucker, Butter und Eier schaumig schlagen. Einen Schuss Rum hinzufügen.
Mehl mit Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch zum Teig leeren.
• Im Waffeleisen portionsweise backen. Eventuelle Teigreste lassen sich einfrieren!

Waffeln

Habt ihr vielleicht DAS ultimative Waffelrezept gefunden und möchtet es mit mir teilen?

Kommentare:

  1. Ehrlich gesagt ist es schon ziemlich lange her das ich Waffeln selbst gemacht habe. Hatte einfach nicht mehr die Zeit dazu. Muss ich aber mal wieder nach holen, weil sie ja immer sehr lecker sind. Rezeptmäßig habe ich da keines im Kopf, ich bin da immer spontan und suche mir vor ab immer mal was neues im Netz, welches einfach ausprobiert wird.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Haven habe ich glaube ich nur 1-2 Mal gesehen, da war die Serie aber schon recht weit fortgeschritten, sodass ich da einfach nicht mehr mitkam und mich das Interesse auch irgendwie nicht gepackt hatte. Bei Under The Dome war ich gleich Feuer und Flamme, da ich so Storylines immer sehr gerne mag. Ich finde man kann bei ihnen super mit den Abgründen der menschliche Seele spielen und viel rausholen. Ich hoffe "Under The Dome" tut das auch, vom Buch habe ich bisher nur gehört, dass das wirklich sehr brutal ist und die Charaktere dort dann schon durch drehen. Wie sie das in der Serie umsetzten, bin ich gespannt. In den Usa war es aufjedenfall der absolute Quotenhit, sodass nun Staffel 2 produziert wird, die eigentlich glaub ich sogar gar nicht geplant war.

    "Reign" ist ja die erste Historienserie die von The Cw produziert wird, deshalb bin ich darauf richtig neugierig und werde in diese Serie auf jedenfall reinschauen. Ich liebe Kostümserien nämlich auch und mal schauen, ob sie das gut meistern. Experten sagen der Serie jedenfalls gute Chancen voraus.

    Ich mag Spin Offs ja, zumindest wenn sie sinnvoll sind und das ist bei The Originals auf jedenfall der Fall. In Vampire Diaries kommen die Originalen Vampire, die schon seit 1000 von Jahren auf der Welt sind einfach nicht so zur Geltung. Die Storylines sind einfach begrenzt und durch das Spin Off gibt es da sehr gut die Möglichkeit in die Vergangenheit zu schauen und ihre Familiengeschichte zu erzählen, die bei Vampire Diaries einfach fehl am Platz war.

    AntwortenLöschen
  2. Wow ,die sehen so köstlichst aus <3 ,nom nom ,schleck :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Was ist denn das für ein Sandwichmaker? Kann man da verschiedene Eisen einlegen? Weil deine Waffeln gar nciht nach Sandwiches aussehen:)

    AntwortenLöschen