Miso, die "TV- und Filmsuppe" | MissXoxolats Schokoladenseiten: Miso, die "TV- und Filmsuppe"
>

Freitag, 20. Juli 2012

Miso, die "TV- und Filmsuppe"

Bei Moon hab ich eine tolle App für alle Film- und Serienfreaks entdeckt, die ich euch heute ein wenig vorstellen will! Denn ich bin schon Feuer und Flamme!

"Miso makes TV watching more fun!"

Miso ist eine Social Network App für Android und Apple Smartphones (sowie auch für's iPad).
Wie auch bei Foursquare checkt man ein, allerdings nicht bei der Pizzeria um's Eck oder beim Zahnarzt, sondern bei seiner Lieblings-Serie oder beim Film, den man sich gerade ansieht. Ebenso kann man Freunden folgen oder Check-ins anderer kommentieren.
miso Homescreen
miso Homescreen

Mit jedem Check-in, den man auf Facebook oder Twitter teilt oder Kommentar, den man schreibt, sammelt man Punkte und steigt so im Miso-Ranking auf. Ausserdem kann man für die Aktivität sogenannte Badges (Auszeichnungen) sammeln. Wie man sieht, bin ich noch ein ziemlicher Rookie. Aber es wird, es wird =)

miso Badges
Badges bei miso

Sehr interessant finde ich auch die Side Shows, die es zu (fast) jedem Film oder Serie gibt. Hier erfährt man ein paar zusätzliche Infos rund um die Serie oder den Film, den man gerade schaut. Leider gibt's dieses Feature nur online und für's iPhone - Android bietet leider nur eine abgespeckte Variante, trotzdem macht miso süchtig =)
Also wer Foursquare schon was abgewinnen kann, dem wird miso ebenfalls gefallen - sofern man ein Film- und Fernsehjunkie ist.

Zusätzlich zur App kann man übrigens auch auf gomiso.com auf seinen Account zugreifen (für die Android User: hier kann man sich auch die Side Shows ansehen).

Und für alle, denen ich miso nun schmackhaft gemacht habt, ihr könnt mir natürlich gerne eine Anfrage schicken. Mein Username ist (ganz kreativ): MissXoxolat

Kennt ihr miso schon? Oder verwendet ihr andere Apps
dieser Art (Ich selbst habe zB Get Glue ausprobiert, hat mir aber lang nicht so gut wie miso gefallen)?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen