Me, Myself & I - KW 22/12 | MissXoxolats Schokoladenseiten: Me, Myself & I - KW 22/12
>

Sonntag, 3. Juni 2012

Me, Myself & I - KW 22/12

|Gesehen| 
Hart of Dixie - New Yorker Ärztin, die die Hälfte einer Arztpraxis mitten im Nirgendwo von einem mehr oder weniger Unbekannten erbt. Zoe (Rachel Bilson) beeing Summer von O.C. California. Aber ich mochte Summer und ich mag Zoe =) Gefällt mir so gut, dass ich die erste Staffel fast in einem Rutsch gesehen hab. Und die Musik ist toll ♥ - sehr country-angehaucht =)
• Viele Gewitter auf- und abziehen.


|Gehört|
• die Feuerwehr - anscheinend haben wir jetzt hier im Haus schon wöchentlich einen Feuerwehreinsatz... Der grosse Xoxo fand's natürlich spannend, zum einen weil's ja wirklich spannend ist und zum anderen, weil's das ins Bett gehen verzögert =)
• Nach langer Zeit tauchte mal wieder Buena Vista Social Club in meiner Playliste auf =)

 

|Gelesen|
zu wenig A Game of Thrones
• aktuelle neue Zeitschriften, wie zB. Maxima und frisch gekocht

|Getan|
• Sommerfest im Kindergarten

MissXoxolat lässt Jugenerinnerungen aufleben | der grosse Xoxo auf der Slackline | alles sammelt sich unterm Kirschbaum

• Heute in Perchtholdsdorf Dinos schauen gewesen - und mich (über mich) geärgert, dass sowohl Akku und Ersatzakku, den ich für meine Kamera mitgenommen hab, leer waren. #fail. Zum Glück sind wir eigentlich (fast) immer doppelt bewaffnet und so hat zumindest Mr. Xoxolat Fotos gemacht - und ich eines mit meinem Handy =)


Ich fand's totoal nett, obwohl den grossen Xoxo mehr die Sandkiste für Archäologen (ein Sandhaufen mit einem vergrabenen Plastik Dinoskelett, es gab sogar Pinsel für die Feinarbeit) begeistert hat als die teils imposanten Dinos =)

|Geklickt|
• das übliche: facebook, Google+, Twitter, beautyjunkies, dshini, Blog-Zug

|Gegessen|
• Reis in allen möglichen Variationen
• Schinkenfleckerl
• zu viel Süsses... (Schweinehund lacht sich derweil ins Fäustchen)

viel besser als Dany+Sahne

Ölz Mini Schoko Schnecken

|Getrunken|
• das Übliche: Wasser, Orangensaft, Orangensaft mit Wasser, Tee, Kaffee

|Gedacht|
• Blogger hat die Blogadressen verändert: statt missxoxolat.blogspot.com steht jetzt missxoxolat.blogspot.co.at - gefällt mir nicht, weil's irgendwie seltsam aussieht.
• Warum ist Google+ eigentlich so unbeliebt? Ich mag's total gern und ärger' mich aber, dass dort so wenig los ist...

|Gefreut|
• Wie süss meine beiden Jungs miteinander sind


|Geärgert|
• nix mehr mit Rapunzel... Mir gehen die Haare aus, dass es schon nicht mehr normal ist. Blöde Hormonumstellung.
• Mit dem noch nicht genug, hat mich am Montag auch gleich eine Fieberblase überrascht, der ich seit dem mit einem Gemisch aus Aloe Verasaft und Teebaumöl zu Leibe rücke.
• über die Floristin, die mir mikrige Lavendelpflänzchen verkauft hat. Note for the record: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. In Zukunft such ich mir die Pflänzchen selbst aus.

|Gekauft|
• Geburtstagsgeschenke für den grossen Xoxo (ad ons für die Brio Eisenbahn)

• ein Männlein für Liesl =) (more to come)

Elvis!!!


|Gestaunt|
• mein Mandarinenbäumchen macht doch Blüten! Damit hab ich wirklich nicht gerechnet!
Vielleicht hab ich heuer dann sogar auch schon Mandarinen?!


|Gewogen|
• 61,9 kg - yeah!

LilySlim Weight loss tickers

Und wie war eure Woche so?

1 Kommentar:

  1. Heart of Dixie klingt echt gut. Ich habe noch nie davon gehört, aber Rachel Bilson finde ich super.

    Viele Grüße,
    Miss Sugar Shack

    PS. Man kann nicht zuviel Süßes essen, nur zuwenig ;)

    AntwortenLöschen