[dm scout] Schwarzkopf LIVE Color XXL Shake It Up Color Foam | MissXoxolats Schokoladenseiten: [dm scout] Schwarzkopf LIVE Color XXL Shake It Up Color Foam
>

Montag, 16. April 2012

[dm scout] Schwarzkopf LIVE Color XXL Shake It Up Color Foam

Im Rahmen der dm scout Aktion durfte ich den mehr oder weniger neuen Schwarzkopf LIVE Color XXL Shake It Up Colour Foam in der Farbe 465 Dark Chocolate Delight testen.

Schwarzkopf LIVE Color XXL Shake It Up Colour Foam

Schwarzkopf LIVE Color XXL Shake It Up Colour Foam in der Farbe 465 Dark Chocolate Delight

Permanent vibrant foam colour with dazzling gloss effect - with juicy fruit scent

Juicy fruit scent kann ich absolut bestätigen. Der gelangt mir schon beim Öffnen des Shakers in die Nase und erinnert mich an Haribo TropiFrutti!

Im Shakerbecher enthalten sind eine Entwicklerlotion, Färbepulver, Glanzconditioner, Handschuhe und eine Gebrauchsanweisung.
Die Vorbereitung ist denkbar einfach: Entwickler in den Becher leeren, dann kommt das Farbpulver dazu, Deckel drauf und - laut Anweisung 40 Mal - shake it, baby!
Allerdings hat sich schon nach zwei, drei Mal schütteln so viel Schaum gebildet, dass ich nicht das Gefühl habe, dass sich das Pulver gut mit dem Entwickler vermischen wird. Trotzdem hab ich brav weiter geschüttelt.
Nach dem Öffnen des Bechers ist dann gleich mal lustig der Schaum rausgequollen, obwohl ich mir schon gedacht habe, dass das passieren wird und ich deswegen besonders vorsichtig war.


Die Farbe selbst ist (wie eigentlich alle LIVE-Farben, die ich bisher hatte) ganz schön (aber mit Rotstich), die Haare selbst fühlen sich obwohl ich nach dem Färben nur den enhaltenen Conditioner verwendet habe, gut (nicht zu weich oder glitschig) an und der Geruch hält sich ebenfalls in Grenzen.

Vorher (oben) - Nachher (unten)

Im Kunstlicht ist der Unterschied zu meiner "alten" (eigenen) Haarfarbe nicht so deutlich.
Im Tageslicht dagegen sehen meine Haare in der Tat schokoladig aus und eine Spur heller aus.

Der Schwarzkopf LIVE Color XXL Shake It Up Colour Foam meine Erwartungen erfüllt - ich bin damit, wie nicht anders erwartet, nicht zufrieden. Warum?
  • Das Farbpulver vermischt sich nicht richtig mit dem Entwickler. Man müsste das Pulver vielleicht zuerst einrühren und dann schütteln?!
  • Der Schaum lässt sich alles andere als gut im trockenen Haar verteilen. 
  • Dafür verteilt er sich super sonst überall im Badezimmer. Das Herausschöpfen aus dem Becher ist mühsam und nicht sehr präzise.
  • Die Haare trocknen mit dem Schaum sehr schnell und verfilzen richtig. Ich konnte sie kaum noch auseinander kämmen!
  • Die Menge ist viel zu wenig für meine Haarlänge. Gut, ab Kinnlänge werden zwei Packungen empfohlen, das Perfect Mousse ist dagegen weit ergiebiger!

Ich kann den Shake It Up Foam absolut nicht empfehlen und würde ihn auch definitiv nicht kaufen!
Trotzdem möchte ich mich bei dm für das kostenlose Produkt bedanken!

Kommentare:

  1. Von der Idee her ist das ja schon witzig. Schade, dass die Umsetzung dann doch so fehlerhaft ist.

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag die Farben von Schwarzkopf ziemlich gern, aber so nen Schüttelkram find ich auch ziemlich unnötig.

    AntwortenLöschen