Me, Myself & I - KW 03/12 | MissXoxolats Schokoladenseiten: Me, Myself & I - KW 03/12
>

Sonntag, 22. Januar 2012

Me, Myself & I - KW 03/12

|Gesehen| Weeds und zu viel Schnee
|Gehört| Spotify (ich hab jetzt testweise auch die Premiumversion)
|Gelesen| Das Amerikanische Hospital
|Getan| Volvo XC60 angesehen und probegefahren, auf das Krümelchen gewartet, Babybett aufgebaut
|Geklickt| dshini sowie viel an meinem Blogdesign (threaded comments inklusive andere Farbe für meine Kommentare)
|Gegessen| den letzten Schokoweihnachtsmann sowie Schwarzwälder Kirschtörtchen von Gü
|Getrunken| (endlich) den letzten Rest vom Schwangerschaftstee
|Gedacht| Come baby, come baby. Baby come, come
|Gefreut| über die erhaltene Casa di Falcone Bestellung, dass ich meine threaded comments endlich 100% nach meinen Wünschen geändert hab.
|Geärgert| dass die Windpocken im Kindergarten grassieren
|Gekauft| Tee bei Demmer's Teehaus, ansonsten war ich diese Woche brav
|Gestaunt| -
|Gewogen| 78,6 kg (+ 0,3 kg im Vergleich zur Vorwoche)

* * * * *

Wieder eine ruhige Woche ohne wirklich aussergewöhnliche Vorkommnisse - aber wie gesagt, ich bin froh, dass es so ruhig rennt, denn die kommenden Wochen (Monate, Jahre?!) werden bestimmt anders aussehen =)

Mittwoch waren wir auf einen Sprung in Krems, Mr. Xoxolat hat einen relativ günstigen Volvo XC60 entdeckt, den er sich ansehen und probefahren wollte.

VOLVO XC60

Diesen werden wir aus mehreren Gründen zwar nicht nehmen, aber es scheint, als hätte sich Mr. Xoxolat generell in dieses Auto verschossen, denn am Abend sassen wir schon vor dem Online-Configurator und haben an "unserem" Volvo gebastelt =)
Die Preise für einen Neuwagen sind allerdings jenseits von Gut und Böse. Wer möchte denn schon so auf die Schnelle gut €50.000,- loswerden?
Ich muss aber trotzdem sagen, dass mir der Volvo wirklich gut gefallen hat. Er ist nicht länger als unser jetziger 3er BMW, aber der Kofferraum :-o und das generelle Feeling im Innenraum ist schon sehr fein...


Diese Woche haben meine Panther zum ersten Mal (in der heurigen Saison) Schnee erkundet. Dem Azrael war das weisse, kalte Zeug so überhaupt nicht geheuer und ist deswegen auch gleich wieder hinein gekommen. Meinem kleinen Ausreisser Luzifer hat es dagegen gar nicht gestört und er ist total aufgeregt durch den Schnee gestapft - hinlegen wollte er sich aber dann doch nicht =D

Vormittag war's noch nicht so schön draussen

Luzifer nachmittags im Schnee

Donnerstag hat es dann ziemlich stark zu regnen begonnen und der ganze Schnee ist zum Glück wieder verschwunden.

Abgesehen davon hab ich eine Hiobsbotschaft aus dem Kindergarten bekommen - die Windpocken gehen um! Ganz, ganz schlecht! Gerade für Schwangere, die sich so kurz vor der Geburt befinden wie ich. Obwohl ich normalerweise nicht so die Panikmacherin bin, wurde ich dann doch etwas nervös. Nachdem ich dann aber mit meiner Mama (hatte ich schon die Windpocken?!) und unserem Kinderarzt (welche Auswirkungen hat eine eventuelle Ansteckung?!) telefoniert hab und letzterer Entwarnung gegeben hat (ich hatte sie schon) war ich dann ruhiger.
Trotzdem hoffe ich, dass sich der Xoxo-Bub nicht angesteckt hat, es wär dann nämlich schon recht lästig, krankes Kleinkind mit Windpocken versorgen und ein Neugeborenes, das sich möglichst nicht anstecken soll. Und man selbst sowieso nicht... 

Freitag ist meine Teelieferung von →Demmer's Teehaus gekommen. Neben meinen bestellten Tees war als kleines Dankeschön auch ein interessantes Teil beigelegt.

Bestellung bei Demmer's Teehaus

Was bin ich =)

Wie gut, dass auf der Rechnung stand, was das ist und durch ein bissi stöbern hab ich dann auch gesehen, für was es ist. Wollt ihr raten? =)
Die Antwort könnt ihr lesen, wenn ihr folgenden Text markiert:
Tropfenfänger für Teekannen

Ich glaub, ich wär von allein nie drauf gekommen =)

Ansonsten hab ich beinahe den ganzen Abend mit dem HTML auf meinem Blog verbracht. Aber nun hab ich die threaded comments endlich 100%ig nach meinen Wünschen angepasst - und es funktioniert auch alles *schwitz*
Man kann nun also direkt auf einzelne Comments antworten und meine Comments heben sich zusätzlich farblich von den "normalen" ab. Hach, ich bin echt stolz auf mich, dass ich das allein geschafft hab!

Samstag hab ich ein grosses Packerl von→trnd (gefüllt mit Neuburger) bekommen. Der Test dazu kommt dann die Tage online.

Heute ist ja, wie gesagt, der errechnete Geburtstermin. Das Krümelchen macht aber immer noch keine Anstalten, dass es jetzt dann kommen mag. Langsam mache ich mir allerdings wirklich Gedanken, ob sich das bis Ende nächster Woche ändern wird. Ich möchte doch mit "meiner" Hebamme, die ich bei Benjamin schon hatte, entbinden. Sie fährt allerdings ab 30.01. auf Urlaub und danach hätte ich ihre Kollegin, die neu ist und ich überhaupt noch nicht kennen gelernt habe. Ich bin mir zwar sicher, dass sie genauso nett ist, aber da ich sie ja noch nie gesehen hab... Wär natürlich blöd, denn das ist nicht der Sinn einer privaten Hebamme...

Ansonsten leide ich mehr oder weniger still vor mich hin. Mein Bauch wächst anscheinend immer noch und hat jetzt schon einen Umfang von 108 cm erreicht :-o (beim Xoxo-Bub waren sowohl mein Bauch als auch ich generell nicht so breit wie jetzt), meine Bauchdecke spannt und kommt mir schon wie dünnes Seidenpapier vor. Jede noch so kleine Berührung schmerzt und man glaubt ja gar nicht, wie oft man an einem Tag mit dem Bauch irgendwo dagegenstösst...
Morgen hab ich auf jeden Fall mal einen Termin mit meiner Hebamme im Krankenhaus und dann werden wir neben den Routineuntersuchungen wohl auch mit den Hausmittelchen anfangen...

Aber wer weiss, vielleicht überlegt es sich das Krümelchen kurzfristig doch noch anders und macht sich heute auf den Weg?! (was ich allerding, nicht glaube...) Das Babybett wär nämlich auch schon wieder aufgebaut und im Schlafzimmer untergebracht =)
Die Umfrage, ob das Krümelchen ein Junge oder ein Mädchen wird, rechts oben in der Sidebar werde ich so lange rennen lassen, bis das Krümelchen da ist und dann das Geheimnis lüften. Ihr habt also noch etwas Zeit zu voten, wenn ihr es nicht ohnehin schon getan habt! =)

es ist wieder super eng im Schlafzimmer...

Ich für meinen Teil werd mich jetzt erstmal ins Bad verziehen, mich mit meinem Buch ins Rosmarin-Badewasser legen, mich etwas um mich kümmern und quasi die Ruhe vor dem Sturm geniessen =)

Und wie war eure Woche so?

1 Kommentar:

  1. Ich drücke dir die Daumen, dass dein kleines Krümelchen noch vor dem Urlaub deiner Hebamme kommt.

    Alles Gute schonmal für die Geburt, falls es plötzlich losgeht ;)

    Viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen