Me, Myself & I KW 02/12 | MissXoxolats Schokoladenseiten: Me, Myself & I KW 02/12
>

Sonntag, 15. Januar 2012

Me, Myself & I KW 02/12

|Gesehen| den ersten Schnee in der Wintersaison 2011/12, Desperate Housewives, Vampire Diaries
|Gehört| Spotify
|Gelesen| Das Amerikanische Hospital
|Getan| Akupunktur, den Schneeflocken beim Tanzen zugesehen (vom warmen Wohnzimmer aus)
|Geklickt| viele Blogs
|Gegessen| zu viel Schokolade
|Getrunken| das Übliche (Tee und Orangensaft) sowie Grapefruitsaft
|Gedacht| Ich sollte mir jetzt wieder einen Kaufstopp auferlegen...
|Gefreut| über das NYX-Päckchen
|Geärgert| über mich selbst
|Gekauft| ein Buch für meinen Papa, Yankee Candles, Stempel
|Gestaunt| -
|Gewogen| 78,3 kg (+ 0,8 kg im Vergleich zur Vorwoche)

* * * * *

Der Vollmond hat uns Montag wirklich arg zugesetzt... Der Xoxo-Bub reagiert eigentlich immer sehr stark darauf, mich lässt das normalerweise kalt. Aber Vollmond in Kombination mit einer Schwangerschaft in der Endphase ist das wohl eine explosive Mischung. Sowohl meine Stimmung als auch meine sonst recht endlose Geduld gingen Richtung Keller nur um eben Montags in einer Explosion auszuarten. Nach einer kleinen Pause und tief durchatmen am Klo sowie, dass Mr. Xoxolat den Kleinen ins Bett gebracht hat, ging's mir dann aber wieder besser.

Vollmond

Dienstag hab ich wie die Wilde ein, zwei viele Stempel und Stempelkissen bei →Casa di Falcone bestellt und warte nun gespannt auf die Lieferung und male mir im Geiste schon aus, was ich mit meinen neuen Errungenschaften dann alles anstellen werde...

Mittwoch war ich wieder bei meiner Hebamme zur Akupunktur - offiziell der letzte Termin vor dem errechneten Geburtstermin.

via

Schon ein seltsames Gefühl, vorallem wenn das Krümelchen so überhaupt keine Anstalten zu Kommen macht.
Den nächsten Termin hab ich dann erst (schon?!) zum Geburtstermin, bzw. da das ein Sonntag ist und ich ohnehin nicht glaube, dass das Krümelchen sich zeitgerecht auf den Weg macht, sehen wir uns dann erst Montag (23.01.) im Krankenhaus zur Kontrolle, eventuell wird noch mal akupunktiert und, wenn ich das möchte, fangen wir auch mit Nelkenöl zur Einleitung (soll wehenfördernd sein und den Muttermund weich machen) an.
Ich vertraue aber doch irgendwie darauf, dass sich das Krümelchen selbst auf den Weg machen wird (auch wenn's vielleicht wieder wie beim Xoxo-Bub länger dauert).

Donnerstag - Ich finde es immer wieder faszinierend, wie wenig Kinder zum Glücklichsein brauchen =)


Mit der grossen Kiste spielt er jetzt schon tagelang und sie sieht schon ziemlich mitgenommen aus.
Sie verwandelt sich beinahe minütlich von einer "Garage" in eine "Wohnung" oder "seinen Chef und seine Kollegin" (?! Kinderphantasie...), der Luzifer darf auf Besuch kommen oder er "fliegt damit nach London" Je nachdem, wie die Kiste gerade steht/liegt =)

Freitag hat's in Wien das erste Mal in der Wintersaison 2011/12 geschneit! Also wenn's nach mir ginge, der Schnee könnt ja bleiben wo der Pfeffer wächst. Ich brauch ihn nicht. In einer Grossstadt wie Wien werden sowieso alle nur narrisch sobald auch nur drei Schneeflöckchen runter kommen, der Verkehr kommt zum Erliegen und auf den braunen Gatsch der durch den Dreck entsteht kann ich auch verzichten. Zum Glück bleibt er durch die warmen Temperaturen ohnehin nicht liegen - wobei, wenn ich mir den Wetterbericht für die kommenden Tage so ansehe...

der erste Schnee in Wien der Wintersaison 2011/12

Samstag gab's ein spontanes Mittagessen samt Kaffee und einem letzten Rest Weihnachtskekse bei den Schwies sowie einen gemütlichen Couchabend mit der aktuellen Chuck-Folge und noch ein paar Folgen Weeds.

Und heute hab ich eigentlich auch nicht wirklich was Aufregendes getan - staub gesaugt, die restliche Weihnachtsdeko verräumt, die Küche geputzt und den Couchtisch neu dekoriert.

Frühlingsdeko

Normalerweise kommt nach er Weihnachtsdeko im Tisch immer für kurze Zeit eine Faschingsdeko rein. Aber heuer hatte ich so gar keine Lust drauf, in wenigen Wochen nochmals umzudekorieren (sogar Mr. Xoxolat ist aufgefallen, dass die Faschingsdeko fehlt!). Abgesehen davon werd ich in nächster Zeit sicherlich anderwertig eingespannt sein =)

Den Abend werd ich wohl noch ganz gemütlich und die Ruhe geniessend, serienschauend oder Buchlesend verbringen!

Und wie war eure Woche so?

Kommentare:

  1. 6 Tage noch - der Countdown läuft =)

    Ich hoffe, dass das Krümelchen alleine rausfindet ;)

    Liebe Grüße und alles Gute!

    AntwortenLöschen
  2. @Moon =D Das wird bestimmt heraus finden, ist nur eine Frage der Zeit... Der Xoxo-Bub war ja auch 6 Tage über den Termin drüber.

    AntwortenLöschen