Me, Myself & I - KW 49 | MissXoxolats Schokoladenseiten: Me, Myself & I - KW 49
>

Sonntag, 11. Dezember 2011

Me, Myself & I - KW 49

|Gesehen| Dexter, Desperate Housewives, Cars 2
|Gehört| mp3 von der Platte
|Gelesen| Tracks sowie Der Koch
|Getan| Baby-TV, zwei Geburtstagsfeiern, gebacken
|Geklickt| diverse Blogger Adventkalender
|Gegessen| viele Weihnachtskekse
|Getrunken| Schwangerschaftstee
|Gedacht| Wieviele neue Leser gesellen sich heute noch auf meinen Blog?!
|Geärgert| über die üblichen Kleinigkeiten
|Gefreut| dass ich den Antrag auf Wochengeld ganz einfach und ohne Herumrennen per Mail erledigen konnte!
|Gekauft| Nikolausgeschenk für den Xoxo-Bub, nachdem ich mit dem zuerst gekauften doch nicht zufrieden war.
|Gestaunt| was der Xoxo-Bub mit seinen 2,5 Jahren für Sätze rausschiebt (Ich sag nur: "Entschuldigen Sie, können sie mir die Nuss aufmachen?")
|Gewogen| 76,3 kg (+ 1kg im Vergleich zur Vorwoche)

* * * * * 

Bevor ich noch irgend etwas Anderes erzähle möchte ich euch erstmal allen für die rege Teilnahme am Blogger-Adventskalender, insbesondere dem (meinem) heutigen Türchen, danken! Es ist übrigens noch bis übermorgen Dienstag Mitternacht geöffnet.
Ich freue mich wirklich, dass der Gewinn so gut bei euch ankommt und noch viel mehr freue ich mich über die vielen, vielen neuen Leser, die meinen kleinen Blog neu aboniert haben! Ich kann nur staunen, wie viele dazu gekommen sind! Es ist einfach nur WOW! DANKE!


Aber nun zu meiner Woche:
Montag hatten wir den letzten Termin beim Gyn im Rahmen der Mutter-Kind-Pass Untersuchung. Der nächste Termin ist dann schon mit meiner Hebamme im Krankenhaus :-o
Unser Krümelchen hat zur Abwechslung mal geschlafen und die Herztöne konnten dieses mal einfach festgestellt werden, genauso wie die Grösse (Oberschenkel, Kopf und Bauch) =) Bisher war das Kleine ja immer sehr aktiv und der Arzt hat sich dementsprechend schwer getan!
Obwohl mein Bauch riesige Ausmasse angenommen hat, befindet sich das Krümelchen absolut im Normalbereich und es handelt sich (immer noch, obwohl mir das einige schon einreden wollten) auch nur um ein Kind (ob's ein Junge oder ein Mädchen wird könnt ihr ja rechts oben in der Sidebar raten ;-)).

Donnerstag war in Österreich Feiertag und somit frei und wir haben bei uns ein kleines Adventfestl gemacht. Früher gab's das bei uns viel öfter, auf jeden Fall aber im Advent und nach Urlauben (mit Urlaubsfotos und landestypischem Essen). Und heuer wollte ich im Sommer eigentlich auch ein Terrasssenfest machen, aber da wurde irgendwie nichts daraus... Umso mehr hab ich mich über das gemütliche Beisammensein gefreut, das schon am Nachmittag mit Kind(ern) und Kegel begonnen und bis nach Mitternacht gedauert hat.
Ich glaub, ich muss das bald wiederholen - nächstes "Event": Krümelchen-Schau =)

Freitag hab ich noch ganz spontan Kekse gebacken: Fensterkekse. Leider war im Teigrezept irgendwie der Hund drinnen. Sie schmecken zwar, aber so ganz zufrieden bin ich auch nicht damit...

Fensterkekse

Fensterkekse

Das Fenster, ist aus Fruchtzuckerln (zB. Nimm2), die zuerst gehackt, beim Backen flüssig und nach dem Auskühlen wieder fest werden! Der Teig selbst ist ein schnöder Mürbteig.

Samstag sind wir gleich nach dem Mittagessen ins Burgenland gefahren, den 65er von Mr. Xoxolat's Tante zu feiern. Ich fahr' sonst wirklich gern ins Burgenland runter, weil ich die Landschaft so gerne mag - wenn es schön ist. Gestern hat es leider beinahe die ganze Fahrt über geregnet und alles war so grau und öd und trist =(
Dafür war das Beisammensein mit Mr. Xoxolat's Verwandtschaft umso netter (wie sehr man immer bebauchpinselt wird, wenn man schwanger ist... =)).
Nachdem wir dann am Abend den Xoxo-Bub bei meinen Eltern abgeladen haben, sind wir zur 30++ Geburtstagsfeier eines Freundes weiter gefahren - Billardspielen ist zwar nichts für Schwangere (der Bauch ist im Weg) dafür hab ich viele Leute getroffen, die ich schon eine gefühlte Ewigkeit nicht mehr gesehen hab!

Heute, Sonntag, haben wir erstmal kinderlos laaaaaang geschlafen, danach waren wir Mittagessen bei und den Xoxo-Bub von meinen Eltern abholen. Jetzt geniessen wir noch den Abend, haben die 3. Kerze am Adventkranzgesteck angezündet.

3. Advent & das neue Advent-Tablett

Das Kerzentablett hab ich schon vor ein paar Wochen bei Eduscho/Tchibo gesehen, konnte mich aber nicht so recht dafür enscheiden (ist ein Adventkranz noch ein Adventkranz, wenn er kein Kranz mehr ist?!) Nachdem mein Adventkranz aber ohnehin schon leicht angeschlagen (im wahrsten Sinne des Wortes) war und ich erst vergangene Woche das gleiche Tablett bei essencia gesehen hab, war die Entscheidung schlussendlich schnell gefällt - ich brauch ebenfalls so ein Teil. Zum Glück hab ich's online noch gefunden!


Die Dekoration ist teilweise vom alten Kranz, den ich zerlegt habe (die Plastikzweige und das orange Engelshaar). Die Zimtstangen, Orangenscheiben, Sternchen und Minikugeln hab ich neu dazu gekauft. Die Kerzen sind ebenfalls noch vom Kranz, passen aber natürlich genau gar nicht auf das Tablett, weder ohne noch mit den Gläsern, weil sie einfach zu dünn sind und Teelichter gehen für mich auf einem Adventgesteck irgendwie gar nicht. Nächstes Jahr sieht's dann auf jeden Fall anders aus ;-)

Wie war eure Woche so?
Ich wünsche euch allen noch einen wunderschönen und ruhigen 3. Adventsonntag!

Kommentare:

  1. schön ist es geworden, dein adventgesteck. obwohls für dich eher suboptimal ist.

    AntwortenLöschen
  2. Danke, aber inwiefern suboptimal?

    AntwortenLöschen
  3. Zufällig hab ich am Wochenende von diesen "Fensterkeksen" gelesen :D (Allerdings unter dem Namen Glaskekse) Kann mir gar nicht vorstellen wei das schmeckt, aber ich denke ich werds mal ausprobieren X3

    Wenn du ein gutes Mürbteigrezept brauchst hätte ich eines :D
    Aber sie schaun auf jeden Fall super lecker aus! *_*

    AntwortenLöschen
  4. @ VarisVarjo schau mal hier *klick*
    Das ist eigentlich mein Lieblingsrezept - geht natürlich mit oder ohne Kakao!

    AntwortenLöschen
  5. Achso... ja, die sind ja noch vom Kranz, nächstes Jahr kauf ich dann passende fürs Tablett =) Heuer wollt ich nicht noch welche kaufen...

    AntwortenLöschen