Me, Myself & I KW 44 | MissXoxolats Schokoladenseiten: Me, Myself & I KW 44
>

Sonntag, 6. November 2011

Me, Myself & I KW 44

|Gesehen| Harry Potter & the Sorcerer's Stone, Harry Potter & the Chamber of Secrets
|Gehört| mp3 von der Platte, etwas Ö3
|Gelesen| Tracks
|Getan| den letzten Arbeitstag hinter mich gebracht
|Geklickt| abwechselnd Blogger und WordPress
|Gegessen| bei meinen Eltern Scheiterhaufen
|Getrunken| Tee und Leitungswasser
|Gedacht| wie schnell die Zeit vergeht! Nicht mal mehr 80 Tage bis zum EGT
|Geärgert| dass die Spar Nespresso Klone so schlecht sind (Bericht folgt noch)
|Gefreut| über das zufälliges Treffen einer alten Bekannten, die ich vor 10 Jahren das letzte Mal gesehen habe
|Gekauft| zwei Lacke bei Flormar (Review folgt), Nikolaus-Geschenk für den Xoxo-Bub, Nespresso Klone =)
|Gestaunt| dass mir das Geld momentan nur so zwischen den Fingern durchrinnt!
|Gewogen| heute morgen: 74,6 kg (+1,1 kg zur vergangenen Woche)

* * * * * 

Nun ist mein Arbeitsleben vorläufig also auch wieder vorbei! Wahnsinn, wie schnell die Zeit seit meinem ersten Arbeitstag vergangen ist :-o
Aber jetzt hoffe ich, dass ich meine vier Wochen Urlaub noch halbwegs geniessen kann, in Ruhe alles für das Krümelchen vorbereiten und dann noch ein bissi ausruhen, zurück schalten und lesen, vielleicht etwas bummeln und mit Freunden Kaffeetrinken gehen. In wenigen Wochen werd ich wohl ohnehin für mich kaum noch Zeit haben =)

Spiegel Miss in der 29. SSW - Shirt: orsay | Hose: H&M Mama | Schuhe: Fila

Diese Woche hab ich's nun endlich auch geschafft die Gemüseterrasse winterfest zu machen, hab das Wasser abgedreht, den Gartenschlauch abgesteckt und "entwässert" und hab alles abgeerntet und rausgezupft, was den Winter nicht überleben wird. Einzig eine Paprikapflanze und die Melanzanipflanze hab ich zu Testzwecken stehen gelassen. Mal sehen, ob die den Winter überleben...

nun aber wirklich die letzten Paprika der Saison

Tomaten reifen in der Wohnung nach =)

Ausserdem hab ich noch unseren Sternenvorhang am Wohnzimmerfenster befestigt. Ich liebe ihn! Er macht so ein angenehmes, heimeliges Licht =)

Sternenvorhang

Meine erste (halbe) Urlaubswoche bin ich also relativ ruhig angegangen. Aber man muss ja auch nicht immer was Produktives machen =)
Die Blogger-WordPress-Frage hab ich für mich, denke ich, ebenfalls geklärt... Es spricht einfach zu viel für Blogger und deswegen werden die Schokoladenseiten weiterhin auf der Blogger-Plattform laufen.

Wie war eure Woche so?

Kommentare:

  1. Du schaust hübsch aus auf dem ersten Bild, ich mag deine Katzenaugen :-). So einen Sternenvorhang könnte ich mir auch zulegen, das ist sicher voll schön im Winter. LG, Flora

    AntwortenLöschen
  2. Danke!
    Der Hofer hat übrigens seit Donnerstag auch so einen Sternenvorhang um knapp 20,-

    AntwortenLöschen
  3. oje, die klone sind schlecht?
    meine mama freut sich schon so drauf... :-(

    bin neugierig auf den bericht.

    AntwortenLöschen
  4. Den Bericht stell ich gleich online.
    Heut hab ich die vom Rewe gekauft. Mal sehen, wie die sind...

    AntwortenLöschen