Beautyful Blogger Award | MissXoxolats Schokoladenseiten: Beautyful Blogger Award
>

Sonntag, 13. März 2011

Beautyful Blogger Award

Leute, ich komm ja mit den vielen Awards ja gar nicht mehr hinterher!
Vorhin hat mich noch der Beautyful Blogger Award (der übrigens farblich wirklich toll rein passt!) über Elise erreicht:



Mittlererweile bin ich aber echt schon am Überlegen, ob ich überhaupt noch einen Award annehmen soll. Ich mein, ich freu mich echt, dass ihr an mich denkt! Aber das ganze Award-Hin-und-Her artet langsam schon recht aus...
Abgesehen davon ist mein Blogger-Netzwerk auch nicht so gross, dass ich immer Probleme damit hab, an wen ich den jeweiligen Award weiter geben soll und die zu befolgenden Regeln wiederholen sich mittlererweile auch schon. Das wird langweilig...

Ich muss das Ganze noch mal überdenken, aber so wie's aussieht, werde ich wohl in Zukunft wirklich keine Awards mehr annehmen.

Kommentare:

  1. Ich seh das genauso wie du! Freu mich zwar jedes Mal wirklich drüber, aber irgendwann wirds zu viel. Vor allem wenn ich einen Award schon angenommen und in der Sidebar verlinkt habe und in dann noch 8 Mal verliehen bekomme (das war beim Versatile Award so). Waren ja dann auch immer Blogger die ich vorher gar nicht kannte und die auch nie auf meinem Blog kommentiert haben oder so, fand ich komisch..

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja dann wirklich schon nervig und vorallem nicht Sinn des Ganzen (aber was war denn der Sinn überhaupt dahinter?!)
    Mir kommt das alles schon sehr nach Schneeballschlacht vor =)

    AntwortenLöschen
  3. der sinn ist ursprünglich war es unbekannte blogs mit wenigen lesern bekannt zu machen.
    aber bei uns bj-eanern hält sichs irgendwie in grenzen ;-)
    bin auch schon award-müde

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Awards ja ganz nett, aber wenn zuviele im Umlauf sind, wird's schon sehr inflationär ;-)

    AntwortenLöschen
  5. inflationär trifft's wirklich =D

    AntwortenLöschen