O.P.I. Nagellacke bei BIPA - Part 2 | MissXoxolats Schokoladenseiten: O.P.I. Nagellacke bei BIPA - Part 2
>

Montag, 13. Dezember 2010

O.P.I. Nagellacke bei BIPA - Part 2

Ich hab heut morgen den BIPA gestürmt. Die Verkäuferin an der Kassa hat gleich gar nichts davon gewusst und mich auf Donnerstag vertröstet.
Wie gut, dass ich aber vor dem Weggehen schon angerufen und nachgefragt hab, ob die Lacke schon da wären und ob's eh genug sind ;-)

Eine zweite Verkäuferin hat mir dann die 12 Schätzchen aus der SWISS-Kollektion extra aus dem Lager geholt. Die ersten sechs Lacke im Aufsteller haben mir nicht sonderlich gefallen, lauter Rottöne, mit denen ich von Haus aus schon nicht wirklich etwas anfangen kann. Aber der zweite Aufsteller :-o Ein Lack schöner als der andere!

Entschieden hab ich mich dann für drei: Glitzerland, Diva Of Geneva und Lucern-tainly Look Marvelous. Ski Teal We Drop (ein sehr schönes Petrol) hätte mir auch gut gefallen, aber die Farbe war mir dann doch zu auffällig. Aber auf jeden Fall sehr schön!

OPI Glitzerland, Diva Of Geneva und Lucern-tainly Look Marvelous.

Diva Of Geneva ist genauso schön wie erwartet! Ich weiss gar nicht wie ich die Farbe beschreiben soll. Es ist ein leicht gitzerndes dunkles Fuchsia, ein beeriges Lila? Wunderschön auf jeden Fall und auch absolut alltagstauglich!
Glitzerland ist ein hübsches Gold, eher ins beige als ins gelbe gehend und überhaupt nicht aufdringlich.
Und Lucern-tainly Look Marvelous ist ein Anthrazitgrau und genauso schimmernd, glitzernd wie die anderen beiden Lacke.
Ich hab die Lacke mal schnell zum Probieren aufgetragen und ich bin jetzt schon begeistert!

Glitzerland, Diva Of Geneva und Lucern-tainly Look Marvelous.

Diva Of Geneva deckt eigentlich schon bei der ersten Lage, bei Lucern-tainly Look Marvelous und Glitzerland wird's bei der zweiten Lage deckend.

Für 15 ml hab ich bei BIPA €13,99 bezahlt. Wie gut, dass man O.P.I. bei uns nicht an jeder Ecke bekommt, sonst würde es für mich teuer werden... ღ

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen