Percy Jackson & the Olympians: The Lightning Thief (2010) | MissXoxolats Schokoladenseiten: Percy Jackson & the Olympians: The Lightning Thief (2010)
>

Donnerstag, 30. September 2010

Percy Jackson & the Olympians: The Lightning Thief (2010)


Eigentlich hätte es ein ganz normaler Schulausflug im Leben von Percy Jackson (Logan Lerman) werden sollen. Aber als sich seine Mathelehrerin in eine rasende Rachegöttin verwandelt und über ihn herfällt, ahnt er, dass hier irgendwas nicht stimmt und ihm große Gefahr droht. In letzter Sekunde kann er sich in das Halbgott-Camp retten und lernt plötzlich eine ganz neue Welt kennen.
Percy erfährt, dass er einer von ihnen ist – ein Halbgott – und besondere Fähigkeiten besitzt. Und die hat Percy schon bald dringend nötig. Denn er wird beschuldigt, den Herrscherblitz von Zeus (Sean Bean) gestohlen zu haben.

Gemeinsam mit seinen Freunden Grover, einem Satyr, und Annabeth (Alexandra Daddario), einer Tochter der Athene, begibt er sich auf die abenteuerliche Suche nach dem Herrscherblitz und dem eigentlichen Dieb. 
(Quelle)

Wiedermal eine Buchverfilmung und - schenkt man den Meinungen zum Beispiel auf Amazon Glauben - eine schlechte.
Ich habe die Bücher (noch) nicht gelesen, bin aber trotzdem neugierig geworden, schlechte Meinungen hin oder her.
Den Film fand ich wirklich nett und unterhaltsam, er hat viele witzige Szenen, Action kommt auch nicht zu kurz. Man muss sich allerdings darauf einstellen, dass es sich bei Percy Jackson eher um eine Miniaturausgabe eines Blockbusters handelt und kein bombastisches Kino ála Herr der Ringe...
Abgesehen davon sieht man viele bekannte Gesichter wie zum Beispiel Pierce Brosnan (Mr. Brunner/Chiron), Uma Thurman (Medusa) oder Sean Bean (Zeus).


Mein Fazit: smilie_stern_043.gifsmilie_stern_043.gifsmilie_stern_043.gifsmilie_stern_043.gif
4 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen