>

Dienstag, 31. August 2010

Dienstag, 31.08.2010

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
Musik: Paul Simon "Diamonds on the Soles of her Shoes"


Wetter: regnerisch mit max. 13°C *zitter*
Laune: :-)
Essen: Frühstück: Brot mit Putenschinken, Käse und Gartentomaten, Mittagessen: Penne Formaggi, Abendessen: Kukurz und Brot (ganz spartanisch)
Trinken: Tee, Tee, und nochmals Tee
Outfit: Schlabbergewand, weil ich das Haus heute nicht verlassen hab.
Frisur: "Elvistolle" & Pferdeschwanz


Buch: Julia Heilmann & Thomas Lindemann "Kinderkacke" - Seite 123
Arbeit: -
Beschäftigung: in der Früh einkaufen, ansonsten nichts Besonderes ausser den Xoxo-Bub unterhalten
Gesundheit: :-)
Beziehung: :-)
Wünsche: dass der Regen aufhört!
neueste Errungenschaft: -


[DIY] Seifenschale

3 Kommentare
Seifenschale aus Fimo

In einer Spontanaktion hab ich letzte Woche eine Seifenschale aus Fimo gebastelt. Nun ist sie auch fertig lackiert und meine Seifenschätzchen (*) können darauf Platz nehmen.
  • Mandelseife
  • Schokoriegel
  • Ziegenmilch-Rosenseife
  • Schafmilch-Lavendelseife
  • Fruchtschnitte
  • Bratapfelseife
  • Zitronenstern
  • Schafmilchseife Veilchen
  • Orangenblütenseife
Nachdem ich jetzt eigentlich all meine Duschgel-Reserven endlich aufgebraucht hab, werden meine Seifchen in nächster Zeit sicherlich noch den einen oder anderen Zuwachs bekommen...

* woher die Seifen sind:
unbekannte Herkunft


neulich auf der Fensterbank...

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
Gestern wollte ich das Fenster zumachen und was seh ich da am Rahmen sitzen?! 

Libelle

Hat sich da doch glatt eine Libelle zur Winterruhe niedergelassen! Alles anpusten, fotografieren etc. hat nichts geholfen, deswegen musste sie Mr. Xoxolat hinausschmeissen - wörtlich. Hoffentlich ist sie auf dem Weg vom 1. Stock hinunter aufgewacht...

Prince of Persia - The Sands of Time (2010)

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)

Ein Wüstenabenteuer im Persien des 6. Jahrhunderts: Dem einstigen Straßenkind Dastan (Jake Gyllenhaal) fällt ein einzigartiger Dolch in die Hände. Er birgt den magischen Sand der Zeit, der seinem Besitzer erlaubt, die Zeit umzukehren. Doch dunkle Mächte wollen die Macht über die Zeit für ihre finsteren Pläne und Bestrebungen nutzen: Scheich Amar (Alfred Molina) giert nach sagenhaftem Reichtum und Nazam (Ben Kingsley), der machthungrige Bruder des Königs, nach dem Thron von Persien. Vom persischen König zum Thronerben bestimmt, begibt sich Dastan, der „Prince of Persia“, auf eine abenteuerliche Reise, um den begehrten Dolch und die Macht über den Sand der Zeit in Sicherheit zu bringen. Zusammen mit der schönen wie selbstbewussten Prinzessin Tamina (Gemma Arterton) überwindet Dastan die Grenzen der Zeit um das ihm von den Göttern bestimmte Schicksal zu erfüllen...

Ganz klar also, dass ich diesen Film sehen musste!
Jake Gyllenhaal!!! ♥ Eine Augenweide :-) Die Landschafts"aufnahmen" sowie die Musik waren wirklich schön, aber leider war alles andere an dem Film nur mittelmässig und die Schnitte bei den Actionszenen richtiggehend grottig.

Deswegen mein Fazit:
3 von 5 Sternen

Montag, 30. August 2010

Montag, 30.08.2010

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
Musik: Justin Bieber "Never Say Never feat. Jaden Smith"


Wetter: regnerisch mit max. 16°C *zitter*
Laune: :-/
Essen: Frühstück: Brot mit Putenschinken, Käse und einer Gartentomate, Mittagessen: Linsen mit Semmelknödel, Abendessen: Sienna Weckerl mit Prosciutto
Trinken: Tee, Tee, und nochmals Tee
Outfit: Schlabbergewand, weil ich das Haus heute nicht verlassen hab.
 Und deswegen gibts heute auch kein Outfit-Foto
Buch: Julia Heilmann & Thomas Lindemann "Kinderkacke" - Seite 123
Arbeit: staubsaugen
Beschäftigung: bei dem Wetter ist leider nur "stille Beschäftigung daheim" möglich :-/
Gesundheit: :-)
Beziehung: :-)
Wünsche: noch ein paar sommerliche Tage
neueste Errungenschaft: heute nichts, dafür Fotos von meiner neuen Rose, die ich gestern von meiner Mama bekommen hab

gelbe Rose
gelbe Rosenblüte

Karate Kid (2010)

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
Als Dre Parker (Jaden Smith) mit seiner Mutter von Detroit nach Peking umziehen muss, ist für den 12-Jährigen plötzlich nichts mehr so, wie es mal war. Die kulturellen Unterschiede machen es ihm schwer, in China neue Freunde zu finden. Obendrein muss sich Dre in der Schule auch noch gegen den Klassenrüpel Cheng zur Wehr setzen, der ein geübter Kung-Fu-Kämpfer ist. Da Dre selbst aber nur über ein paar wenige Karate-Kenntnisse verfügt, kann er sich kaum verteidigen und wird von Cheng und seinen Kameraden als "Karate Kid" verspottet. Allein ohne Freunde in einem fremden Land, hat Dre niemanden, an den er sich wenden kann, außer dem Hausmeister Mr. Han (Jackie Chan), der insgeheim ein berühmter Kung-Fu-Meister ist und bald zu Dres Mentor wird. Han bringt Dre bei, dass es beim Kung Fu nicht um das Austeilen von Schlägen und Abwehren von Angriffen geht, sondern um Reife und innere Ruhe. Und Dre erkennt, dass es der Kampf seines Lebens wird, wenn er sich gegenüber Rivalen wie Cheng künftig behaupten will. Mit der Hilfe seines neuen väterlichen Freundes und Trainers Mr. Han, bereitet sich Dre auf ein Turnier vor, bei dem er auf Cheng treffen wird, und das entscheiden soll, wer von beiden der Bessere ist.


Es handelt um ein Remake von 1986. Die italienische Hauptfigur wird durch eine schwarze ersetzt, die Location wandert von Kalifornien nach China und der Witz wird deutlich mehr!
Man kann den 12-jährigen Jaden Smith gerne als Naseweis, schnippisch und vorlaut hinstellen, aber die Darstellung des Dre Parker finde ich wirklich gelungen!
Nichtsdestotrotz bleibt der Film ohne richtige Highlights und plätschert in etwa 140 Minuten so dahin, ein typischer netter Sonntag-Nachmittag-Familien-Movie.

Mein Fazit: * * */5 Sternen

Sonntag, 29. August 2010

Sonntag, 29.08.2010

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
Musik: India Arie "Better People"



Wetter: 20°C, sehr windig aber sonnig!
Laune: :-/
Essen: Frühstück: Brot mit Estrawurst, Käse und Tomate, Mittagessen: Hühnersuppe, Leberkäse mit Nockerl und überbackenen Tomaten/Brokkol, Abendessen: Pasta Asciutta
Trinken: Grüner Tee
Outfit: graue Karobluse (Orsay), Jeans (Wrangler), graue Sneakers (Fake)
Frisur: "Elvistolle" & Pferdeschwanz


Bluse: orsay, Jeans: Wrangler


Buch: Julia Heilmann & Thomas Lindemann "Kinderkacke" - Seite 123
Arbeit (to do): staubsaugen sollt ich mal wieder...
Beschäftigung: Kleinigkeiten in der neuen Wohnung erledigt: Rosen eingepflanzt, Badezimmerkasterl aufgebaut, "Baustelle" ein wenig zusammen geräumt
Gesundheit:
:-)
Beziehung:
:-)

Wünsche: dass es am morgen nicht (stark) regnet!
neueste Errungenschaft: einen Lavendel und 3 Rosen von meiner Mama sowie ein "Säbel" zum Unkraut jäten :-)
Fotos hab ich gestern versprochen und hab heut erst keine... aber morgen! Versprochen ;-)

Samstag, 28. August 2010

Samstag, 28.08.2010

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
Musik: The Searchers "Sweets for my Sweet"



Wetter: reeeeeeeegnerisch und kaaaaaalt, nur 19°C
Laune: :-)
Essen: Frühstück: Brot mit Topfenaufstrich und Gurke, Mittag- und Abendessen: Paprikahuhn mit Nockerl
Trinken: Grüner Tee
Outfit: tükises T-Shirt (Orsay) mit selbstgemalter Krabbe, Jeans (Wrangler), türkiser Gürtel (Schöps) graue Sneakers (Fake)
Frisur: "Elvistolle" & Pferdeschwanz


T-Shirt: orsay - mit selbstgemalter Krabbe | Jeans: Wrangler | Gürtel: Schöps | Sneakers: Fake


Buch: Julia Heilmann & Thomas Lindemann "Kinderkacke" - Seite 123
Arbeit (to do): -
Beschäftigung: Kleinigkeiten in der neuen Wohnung erledigt (Blumen eingepflanzt, meinen neuen Schreibtisch aufgebaut)
Gesundheit:
:-)
Beziehung:
:-)

Wünsche: dass es am Montag nicht regnet (sonst kann der Gärtner die Terrassen nicht machen!)
neueste Errungenschaft: lauter Terrassen-Zeugs :-) viele Astern für die Blumenkisterl, viel Blumenerde zum Pflanzen, zwei Blumentröge für den Rosenbogen. Fotos folgen morgen!



Freitag, 27. August 2010

Freitag, 27.08.2010

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
Musik: Shakira feat. Carlos Santana "Illegal"




Wetter: Vormittags noch sonnig, ab dem Nachmittag dann regnerisch
Laune: :-)
Essen: Frühstück: Brot mit Topfenaufstrich und Tomate, Mittagessen: Hühnersuppe mit Erbsen und Karotten, Topfenknödel, Abendessen (17 Uhr): Laugenstange mit Topfenauftrich
Trinken: Früchtetee
Outfit: tagsüber: schwarzes V-Top (Schöps), schwarze Baumwollhose (blaumax), Giraffen-Gürtel (Schöps), schwarze Samtschuhe (Chinashop)
Frisur: "Elvistolle" & Pferdeschwanz


Top: Schöps | Hose: blaumax | Gürtel: Schöps |Samtschuhe: Chinashop


Buch: Julia Heilmann & Thomas Lindemann "Kinderkacke" - Seite 123
Arbeit (to do): Xoxo-Bub von den Schwies abholen
Beschäftigung: viel Geplauder bei den Schwies
Gesundheit:
:-)
Beziehung:
top!

Wünsche: auch mal wieder Urlaub :-(
neueste Errungenschaft: ein Bonsai-Ulmus von Hofer, ein Pflock zum Einpflanzen von Blumenzwiebeln von meinem Papa und ein Wäscheklammern-Sackerl von Tchibo


Bonsai Ulme
Pflock
Wäscheklammerbeutel

Freitags Füller #74

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
1.  Freunde sind mir sehr, sehr wichtig (vorallem die ganz engen) .
2.  Es ist die eigene Gesundheit, es ist  auf die man aufpassen muss.
3.  Ich bin bereit für den Tag .
4.   Ich muss lächeln, wenn ich daran denke.
5.  Wie bekommt man einen Job der Spass macht und auch noch ausreichend Kohle macht?
6.  Man nehme etwas _____________ , füge _____________ dazu , und _________ . Dazu fällt mir das Eherezept ein: "Man nehme das Leben von 2 verliebten Menschen, putze es ganz sauber von Ärger, Hektik, Angst und Sorgen und zerlege jedes Jahr in 12 Monate und zerkleinere jeden Monat in 30 oder 31 Teile, so dass der Vorrat ein ganzes Leben lang reicht. Dann wird jeder Tag einzeln angerichtet, aus 24 Stunden Gottvertrauen und 8 Stunden Arbeit, man füge 3 Esslöffel Frohsinn und 5 gehäufte Esslöffel Geduld hinzu, einen Teelöffel Freundlichkeit, ein Körnchen Witz und eine Prise Toleranz. Am Herd wird das Ganze dann in der Hitze von Schwierigkeiten, Mühsal und Missverständnissen gegart, bis der liebliche Duft von Gottes Güte und Vergebung anzeigt, dass das Mal genießbar geworden ist. Das fertige Gericht schmücke man noch mit Sträußchen kleiner Aufmerksamkeiten und serviere es täglich mit Heiterkeit - und einer guten erquickenden Tasse Milch. und nun: GUTEN APPETTIT !!"
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Abend , morgen habe ich geplant zum Kika zufahren und die Badezimmermöbel abzuholen und Sonntag möchte ich in der neuen Wohnung noch ein paar Kleinigkeiten erledigen !

Salt (2010)

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
Mr. und MissXoxolat hatten gestern sturmfrei und waren deswegen aus!
Kino war angesagt und nachdem "The Expendables" leider erst heute in die Kinos kommt, haben wir uns (aus Ermangelung an Alternativen) für Salt entschieden.


Angelina Jolie als CIA-Agentin, die zu Unrecht der Spionage für Russland bezichtigt und von ihrem eigenen Team gejagt wird.

Nunja... Wer mit keiner grossen Erwartung in den Film geht, wird auch nicht enttäuscht werden.
Ich hab den Film mit dieser Einstellung gesehen, denn ich kann mich eigentlich nicht erinnern, dass ich schon mal was richtig Gutes mit Angelina Jolie gesehen hab...
Von (unglaubwürdig) Blond auf Schwarz geht's so mit viel Krachbumm-Action durch ca. 100 (trotzdem) kurzweilige Minuten und am Ende des Films sitzt man dann da und denkt sich: "Ooookaaaayyy?!"

Wir hatten auf jeden Fall einen netten Kinoabend, bei dem der Film allerdings wohl nicht lang in Erinnerung bleiben wird.

Mein Fazit:
3 von 5 Sternen

Donnerstag, 26. August 2010

Donnerstag, 26.08.2010

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
Musik: Cranberries "When You're Gone"


Wetter: sonnig mit ein paar Wolken bei bis zu 25°C
Laune: :-)
Essen: Frühstück: Brot mit Topfenaufstrich, Mittagessen: Rindssuppe mit Sternchennudeln und Gemüse, Abendessen: ?! wird sich heut noch zeigen
Trinken: Früchtetee
Outfit: tagsüber: schwarzes Tank-Top (Promod), schwarz/weiss gemusterter Rock (Orsay), schwarze Samtschuhe (Chinaladen), abends: schwarzes Tank-Top (Promod), schwarze Baumwollhose (blaumax), brauner Gürtel (Emanuel), braune Collegeschuhe (Humanic), Jeansjacke (Orsay)
Frisur: so halb glätteisenglatt :-)

Top: Promod | Rock: orsay | Samtschuhe: Chinaladen
Top: Promod | Hose: blaumax | Gürtel: Emanuel | Collegeschuhe: Humanic | Jeansjacke: orsay

Buch: Julia Heilmann & Thomas Lindemann "Kinderkacke" - Seite 123
Arbeit (to do): Mr. Xoxolat von der Arbeit abholen und den Xoxo-Bub zu den Schwies bringen.
Beschäftigung: "Blog-Outfit" anpassen, und mal sehen, was der kinderlose Abend noch so bringt (Kino auf jeden Fall mal) ;-)
Gesundheit:
:-)
Beziehung:
top!
Wünsche: dass wir endlich, endlich umziehen!
neueste Errungenschaft: -

Mittwoch, 25. August 2010

s-he stylezone quick dry spray

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
Lang hat's gedauert, bis ich endlich einen Trockenspray gefunden hab!
Schlussendlich bin ich bei dm mit dem s-he stylezone quick dry spray fündig geworden.
Man sprüht, laut Beschreibung, aus ca. 19 cm Entfernung auf die lackierten Nägel und der Spray trocknet den Lack sekundenschnell und verleiht brillanten Glanz.
Nun ja, der Lack ist wirklich trocken und glänzt auch schon, aber der Glanz befindet sich dann erstmal auch auf der restlichen Hand und überall dort, wo man mit seinen Fingern ankommt...
Wenn man diesen Rest auf der Hand verreibt wie eine Creme und etwas wartet, ist das Problem auch schon wieder gelöst ;-)

s-he stylzone quick dry spray

Mein Fazit: * * * * */5 Sternen

b.pretty Nagellack 14 nougat

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
Eigentlich wollte ich einen taupe-farbenen Nagellack haben. Aber meine BIPA-Filiale hatte keinen einzigen (!) vorrätig!
Unverrichteter Dinge wollte ich dann aber auch nicht gehen und deswegen durfte (weil ich mit dem salmon so zufrieden war) diesmal der b.pretty in der Farbe 14 nougat mitkommen.
Die Farbe ist wirklich hübsch und erinnert in der Tat an Nougat. Das Auftragen funktioniert genauso gut wie beim salmon und er deckt eigentlich auch schon beim 1. Mal ganz gut, für ein wirklich schönes Ergebnis braucht man allerdings schon zwei Schichten.
Beim salmon konnte ich die Haltbarkeit leider nicht richtig testen, da wir mitten im Renovieren waren, aber mal sehen, wie sich der nougat die nächsten Tage so anstellt!
Der erste Eindruck ist auf jeden Fall schon mal sehr gut!

b. pretty 14 Nougat

Mein Fazit: * * * */5 Sternen
1 Stern Abzug, weil ich der Haltbarkeit noch nicht so ganz traue...

Mittwoch, 25.08.2010

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
Musik: nachdem ich heute bei Ann-Christin drüber gestolpert und wirklich begeistert bin, verlinke ich sie hier bei mir auch: Michael Henry & Justin Robinett







Wetter: sonnig mit ein paar Wolken bei bis zu 25°C
Laune: :-)
Essen: Frühstück: Brot mit Extra und Käse, Mittagessen: Pasta Asciutta, Abendessen: Laugenstange mit Topfenaufstrich
Trinken: Früchtetee, Früchtetee, Früchtetee, ... :-)
Outfit: weisses Tank-Top (Promod), grüne Leinenhose (Vögele), weisse Pantoletten (Hush Puppies)
Frisur: glätteisenglatt :-)

Top: Promod | Leinenhose: Vögele | Pantoletten: Hush Puppies

Buch: Julia Heilmann & Thomas Lindemann "Kinderkacke" - Seite 123
Arbeit (to do): Wäsche zusammen nehmen und verräumen
Beschäftigung: "Blog-Outfit" anpassen, x-mal die Sachen wieder einräumen, die der Xoxo-Bub ausgeräumt hat, Spaziergang in Schönbrunn
Gesundheit:
:-)
Beziehung:
top!
Wünsche: dass wir endlich, endlich umziehen!
neueste Errungenschaft: 3 Haarkuren von Swiss-oPar, b.pretty Nagellack 14 nougat

Swiss O Par Vitamin Haarkur, b.pretty 14 nougat

einfache Pasta Asciutta

4 Kommentare
einfache Pasta Asciutta

Zwiebel in Olivenöl kurz anschwitzen.
Faschiertes dazu und mitrösten, bis es durch ist.
Gepressten Knoblauch (am besten viel!!!) dazu geben.
Mit Salz, Pfeffer, Basilikum und Oregano abschmecken.
Zum Schluss Passata und Tomatenstückchen (aus der Dose) dazu
und köcheln lassen, bis das Wasser fast ganz verkocht ist.

[REZENSION] Heilmann, Lindemann "Kinderkacke"

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
"Kinderkacke" - Julia Heilmann & Thomas Lindemann
Broschiert: 224 Seiten
Verlag: Hoffmann und Campe (19. März 2010)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3455501508
ISBN-13: 978-3455501506
 Heilmann, Lindemann "Kinderkacke"

Kurzbeschreibung auf amazon.de
Kinder sind kleine Monster und sehr, sehr anstrengend. Ein so böses wie witziges Erfahrungsbuch. Das Sexleben liegt darnieder, die Schwiegereltern nerven, die Freunde melden sich nicht mehr, das Geld ist knapp und die staatliche Hilfe ein Witz. Von einem jungen Paar geschrieben, dem der betuliche, vereinnahmende, dumme Ton all dieser ach so pädagogisch wertvollen Elternratgeber unsäglich auf die Nerven geht.

Ich hab dieses Buch von meiner Schwiemu geschenkt bekommen und war anfangs doch recht skeptisch.
Andererseits hab ich von ihr eigentlich noch so gut wie kein schlechtes Buch bekommen - so ist es auch bei diesesm.
Die Autoren sprechen wohl jeder Mutter und jedem Vater aus der Seele! Hier wird nichts verblümt und schön gemacht, sondern so ausgesprochen wie es ist!
Dazu noch mit einer guten Portion Witz und Humor geschrieben, sodass es wirklich lustig und kurzweilig ist!
Ein ideales Geschenk für (frisch gebackene) Eltern ;-)

Dienstag, 24. August 2010

Dienstag, 24.08.2010

1 Kommentar
Musik: Bodyrockers "I Like the Way"


Wetter: zuerst

dann mit bis zu 24°C
Laune: :-)
Essen: Frühstück: Brot mit Metwurst, Mittagessen: Edelweizen mit Gemüse, gebratene Polenta, Abendessen: gecancelled!
Trinken: Früchtetee Kiwi Erdbeer
Outfit: schwarzes T-Shirt mit Satinschleife (Orsay), Jeans (Wrangler), schwarze Ballerinas (Humanic)
Frisur: "Elvistolle" & Pferdeschwanz

T-Shirt: orsay | Jeans: Wrangler | Ballerinas: Humanic

Buch: Julia Heilmann & Thomas Lindemann "Kinderkacke" - Seite 104
Arbeit (to do): -
Beschäftigung: warten, dass der Regen aufhört, Nachmittag: Spaziergang im Zoo Schönbrunn
Gesundheit: :-)
Beziehung:
smilie_love_005.gif
Wünsche: -
neueste Errungenschaft: 9 Sorten Tee von Demmer's Teehaus:
  • Früchtetee Biedermeier
  • Früchtetee Birne mit Schlag
  • Früchtetee Blutorange deluxe
  • Früchtetee Erdbeerbowle
  • Probe Früchtetee Kiwi Erdbeer
  • Grüner Tee Granny Smith
  • Grüner Tee Green Bijoux
  • Rooibos Kirsche
  • Rooibos Mango Maracuja

Tee von Demmer's Teehaus

und das sind meine zwei Clematis von gestern:

    Clematis 1
    Clematis 2

    Lackparade Teil 1

    Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
    Viele sind es nicht und die farbliche Auswahl ist auch nicht besonders gross. Aber ich mag keine poppigen Farben auf den Nägeln und pinsel auch nicht sooo oft.
    Und Unmengen Geld mag ich auch nicht investieren. Es finden sicher aber auch unter den Drogerieprodukten wirklich tolle Lacke:
    lo
    Nude-Töne + Weiss
    b.pretty, essence, L'Oreal, Nivea, b. pretty

    Braun
    L'Oreal, Nivea, Look

    Rot/Rosa/Lila
    Astor, Rimmel, Manhattan, essence, Chicogo

    Sonstige Farben
    Manhattan

    Special Purpose
    Manhattan, Trind, LCN, Avon

    French & Top Coats
    Look, essence

    Bei ebay hab ich mir jetzt auch sogenannte nail wheels bestellt. Ich find's so schön, wenn man die Lacke so schön und kompakt beisammen hat :-)
    Jetzt warte ich gespannt darauf, dass sie endlich bei mir eintrudeln! http://www.monade-dresden.de/images/smilies/ungeduldig.gif 
    Die bestrichenen wheels werden dann Teil 2 sein.

    Montag, 23. August 2010

    Montag, 23.08.2010

    Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
    Musik: Cat Stevens "Father and Son"
     

    Wetter: mit bis zu 30°C
    Laune: :-)
    Essen: Frühstück: Brot mit Metwurst und Käse, Mittagessen: Edelweizen mit Gemüse, Abendessen: Bratwurst mit Fisolengemüse
    Trinken: O-Saft mit Leitungswasser
    Outfit: braun gemustertes Kleid (Orsay), weisse Sandalen (Humanic)
    Frisur: "Elvistolle" & Pferdeschwanz

    Kleid: orsay | Schuhe: Humanic


    Buch: Julia Heilmann & Thomas Lindemann "Kinderkacke" - Seite 104
    Arbeit (to do):
    Beschäftigung: True Blood S03E10 ansehen, faul im Garten sitzen
    Gesundheit: :-)
    Beziehung:
    smilie_love_005.gif
    Wünsche: dass es bald mit dem Umzug losgehen kann
    neueste Errungenschaft: 2 Clematis vom Hofer (Bild kommt morgen, heut ist's schon zu dunkel)

    Sonntag, 22. August 2010

    Sonntag, 22.08.2010

    Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
    Musik: Ricky Martin "Livin' the vida loca"


    Wetter: mit bis zu 27°C
    Laune: :-)
    Essen: Frühstück: Brot mit Metwurst und Käse, Mittagessen: Schnitzel, Kartoffeln und Tomaten/Paprika Salat Eis, Abendessen: Majoranfleisch mit Spätzle
    Trinken: Himbersaft mit Leitungswasser
    Outfit: camelfarbenes T-Shirt, beige Hose, camelfarbene Pantoletten
    Frisur: "Elvistolle" & Pferdeschwanz

    Shirt: New Yorker | Hose: Vögele | Schuhe: ara

    Buch: Julia Heilmann & Thomas Lindemann "Kinderkacke" - Seite 84
    Arbeit (to do):
    Beschäftigung: Wohnzimmer tapezieren
    Gesundheit: :-)
    Beziehung: smilie_love_005.gif
    Wünsche: ein Wochenende ohne renovieren
    neueste Errungenschaft: ein wunderschön tapeziertes Vorzimmer, zu viel kg auf der Waage -> Dinner Cancelling ist angesagt (kommende Woche wird ab 17 Uhr nichts mehr gegessen)

    Samstag, 21. August 2010

    Samstag, 21.08.2010

    Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
    Musik: Whitney Houston "Queen of the Night"


    Wetter: mit bis zu 27°C
    Laune: smilie_wut_118.gif das hat sich aber zum Glück dann bald gebessert.
    Essen: Frühstück: Brot mit Metwurst und Käse, Mittagessen: Gulasch mit Bandnudeln und Salat, Eis, Abendessen: Maiskolben
    Trinken: Eistee, O-Saft mit Leitungswasser
    Outfit: Arbeitsdress: Blaumann und T-Shirt (deswegen gibt's heut auch mal kein Foto)
    Frisur: "Elvistolle" & Pferdeschwanz
    Buch: Julia Heilmann & Thomas Lindemann "Kinderkacke" - Seite 84
    Arbeit (to do): -
    Beschäftigung: Verputzen und tapezieren
    Gesundheit: hab heut kaum noch gehustet
    Beziehung: smilie_love_005.gif
    Wünsche: -
    neueste Errungenschaft: -

    Freitag, 20. August 2010

    Freitag, 20.08.2010

    Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)
    Musik: Oasis "Some Might Say"


    Wetter:
    Laune: :-)
    Essen: Frühstück: Früchtemüsli, Mittagessen: Nudeln mit Bergkäse-Sugo, Abendessen:
    Trinken: Früchtetee Red Orange
    Outfit: Gammel-Outfit, weil ich heut nicht wirklich draussen war :-)
    Frisur: offen und glatt

    Buch: Julia Heilmann & Thomas Lindemann "Kinderkacke" - Seite 84
    Arbeit (to do): -
    Beschäftigung: daheim herumgammeln, eine Runde zum dm, Gugelhupf gebacken, Abends "Hof-Fest" von den Mietern des Hauses
    Gesundheit: hab heut kaum noch gehustet
    Beziehung: smilie_love_005.gif
    Wünsche: -
    neueste Errungenschaft: Alverde Haarkur Zitronenblüte Aprikose, b.pretty Nagellack 13 salmon, s-he stylezone quick dry spray, elektrische Kinderzahnbürste für den Xoxo-Bub
    alverde Glanz-Haarkzr Zitronenblüte Aprikose, s-he stylzone quick dry spray, b. pretty salmon
    braun Oral B Kid's Power Zahnbürste + Sigg Flasche